Was kann man rund um Ho in Dänemark mit Kindern unternehmen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hochspannend fanden wir als Kinder, lang ists her, die zahlreichen Bunker aus unverwüstlichem Germanenbeton, die dort noch überall runstehen (wobei, weniger in Ho, gut für die Nerven der Erwachsenen). Und wir konnten stundenlang den Tieffliegern hinterherschauen, die etwas nördlich Krieg üben, jetzt nach Ende des Kalten Krieges vielleicht nicht mehr so intensiv wie früher.

Der Strand Richtung Nordsee auf Skallingen ist gut und durch eine vorgelagerte Sandbank von der heftigen Brandung geschützt. Nördlich von Blavands Huk ist die See rauher, dadurch auch der Strand grobkörniger/kiesiger.

In Blavand gibts nen kleinen Zoo. Spassbäder anscheinend mittlerweile an jeder zweiten Strassenkreuzung. Legoland (Billund) ist eine gute Autostunde entfernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?