Was kann man in Venlo unternehmen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Ihr nur für ein Wochenende im Center Parc seit, bleibt besser dort und genießt die Zeit mit Action und Spaß vor Ort. Venlo ist zweifelsohne eine sehr schöne Stadt für kulturelle Ereignisse (Museen, Festivals) und Shoppen. Was ich Euch auf jeden Fall empfehlen kann sind Radtouren in die Umgrebung von Venlo/Roermond (z.B. entlang der Maas) oder auch am kompletten linken Niederrhein (Mönchengladbach, Viersen, Wegberg, Elmpter Heide, Hariksee, an der Niers, an der Schwalm, an der Maas, Hariksee, Venekotensee, Hinsbecker Schweiz mit Krickenbecker See) Vielfach ist auch Wassersport im Sinne von Surfen, Segeln, Rudern und Angeln möglich. Du befindest Dich dort in einer Region, die unheimlich facettenreich und unheimlich schön ist. Touristisch ist die Region zwischen Mönchengladbach, Viersen, Venlo und Roermond noch recht unbekannt. Bei Fragen bezüglich Unterkünfte wende Dich an die Verkehrsvereine in Mönchengladbach oder Viersen. Die helfen Dir mit Sicherheit weiter. In der Region befinden sich aber auch viele gute Campingplätze. Gerne kann ich Dir auch weitergehende Fragen per EMail beantworten. Du erreichst mich unter MisterRR@web.de

Venlo ist tatsächlich eine gute Einkaufsstadt, egal ob Kleidung in der City oder Käse auf dem Markt.

Abgesehen davon ist vor allem ein Besuch im Museum Van Bommel van Dam empfehlenswert. Das Museum legt den Schwerpunkt auf moderne Kunst.http://www.vanbommelvandam.nl/ Und wenn ihr zufällig im August in Venlo seid, dann lohnt sich das Zomerparkfeest mit viel Live-Musik vom 26.-29 August.

Was möchtest Du wissen?