Was kann man in London auf der Themse alles unternehmen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf jeden Fall, wenn du mit den roten Touristenschiffen unterwegs bist kannst du einige der schönsten Bauwerke Londons wie die Houses of Parliament mit dem Big Ben, die Towerbridge, das London Eye, den Millenium Dome und vieles mehr erleben. Etwas flussabwärts finden sich zudem die Docklands, das sind riesige Staustufen, die bei hohem Meeresspiegel das einfließende Wasser zurückhalten und bei zu hohem Themsestand das Wasser aus der Stadt heraus befördern, zudem regulieren sie die Gezeiten. Zudem, wenn du schon so wasserverliebt bist, empfehle ich eine Tour mit Jason´s Canal Boat, Start ist in Little Venice und die Fahrt endet am Camdon Town Market, dem größten Dauer-Flohmarkt, den ich in meinem ganzen Leben gesehen hab, einfach fantastisch.

Big Ben&Towerbridge

Hallo Britton,

hmmm, was soll es mehr auf der Themse zu entdecken geben???;-) Wenn Du Lust hast auf einem Fluß einfach hoch und runter zu schippern, dann mach das. Falls Du noch andere Tipps rund um die Themse in London brauchst, geh einfach OBEN RECHTS über die SUCHFUNKTION. Das Archiv ist prall gefüllt mit Vorschlägen zu London!

Was möchtest Du wissen?