Was kann man im Winter an der deutschen Ostsee unternehmen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich kann man auch im Winter etwas machen... z.B. ein paar Hansestädte besuchen wie Greifswald, Stralsund, Anklam hier kannst Du in die Museen oder Galerien gehen...Stadtführungen machen, Hafenrundfahrt, in der Vorweihnachtszeit Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt trinken, Essen gehen und die kulinarischen Besonderheiten erleben...bei Schnee und Eis eine Strandwanderung machen und danach heiße Schoki schlürfen und dick in die Decke kuscheln. Falls Dir die Anregungen noch nicht reichen sollten schau mal hier nach...

http://www.vorpommern.de/ausfluege2.html

Na ja, wenn es nicht regnet - wandern - radeln - Drachen steigen lassen - das geht am Strand ganz toll, weil so viel Wind ist - außerdem ist es schön ruhig und du kannst dich gut entspannen ;-)

Was möchtest Du wissen?