Was kann man am Wochenende in Nürnberg machen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Reisefreund81,

Nürnberg ist eine ganz tolle Stadt, für jeden Geldbeutel.

Wenn du neu bist, dann empfehle ich dir, dich der Gruppe „Neu in Nürnberg“ anzuschließen. Die organisieren wirklich viele Aktivitäten; und genauso lernst du Nürnberg am besten kennen - mit anderen Leuten.

Zu deinen Fragen: Restaurants - gehobene Preisklasse: Essigbrätlein, Nassauer Keller, Brasserie im Grand Hotel, Würzhaus

Restaurants - mittlere Preisklasse: Spießgeselle, Bratwurströslein, Altstadthof, s' Baggers (außerhalb, aber sehenswert), Barfüßer, Alte Küch'n

Restaurants - günstige Preisklasse: Palais Schaumburg, Graf Moltke, Schanzenbräu

Diskotheken: Klingenhofareal (Rockfabrik, Fogon, Planet, etc.), Kohlenhof (WON), „Mach1“ in der Innenstadt, „Schmelztiegel“ an der Burg

Bars: Alles in der Weißgerbergasse, Innere Laufer Gasse, Adlerstraße. Die meisten Bars haben Happy Hours; und die Cocktails sind echt gut... ;-) Einfach mal ein bisschen im Netz recherchieren.

Viel Spaß in Nürnberg!

Danke für deine Antwort! Ja in der Alten Küchn war ich schon, Schäufele essen - yammi! :)

1

Gibt es gute Restaurants, Diskotheken, Bars?

Sicher gibt es die. Wie siehts mit Deinem Geldbeutel aus? Das wäre eine entscheidende Info gewesen. Was hilft es Dir, wenn ich Dir ein Essen im Essigbrätlein empfehle und die Rechnung übersteigt Deinen Monatslohn?

Willst Du Schicki oder Micki oder gar nichts davon? Ist alles vorhanden, ansonsten gib mal "Nürnberg" in die Suchmaske oben rechts ein.

Ich würde sagen es handelt sich bei mir um mittlere Preisklasse ;) Also Schicki Micki muss nicht sein.

0

Was möchtest Du wissen?