Was kann ich mir unter einem Business-Class Ticket auf der Fährverbindung Praslin-Mahe vorstellen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du bekommst auf der Fähre, je nach Tageszeit, eine entsprechende Mahlzeit und Snacks. Zudem gibt es ein abgetrenntes Abteil für die Business Class mit ca. 30 Sitzplätzen. Ich finde nicht, dass sich diese Extra-Ausgabe lohnt. Viel Spaß auf den Inseln!

Die Anmerkungen über die Wellen hier in diesem Fred sind z.T. massloss übertrieben. Ich bin die Strecke schon echt oft gefahren und obwohl ich sehr leicht seekrank werde ist mir noch niemals schlecht geworden. Die Überfahrt dauert - Businessklasse oder Economy - etwa 1 Stunde, davon etwa 45 Minuten ausserhalb der geschützten Hafenbereiche. Das hält man im Normalfall auch dann gut aus, wenn's mal Wellen gibt. Es gibt natürlich Monate die mehr Wind haben (z.B. Mitte Mai bis Juni, Juli) aber sonst ist es absolut fein. Wir haben auch schon Überfahrten mit spiegelglattem Wasser gehabt. Delfine und Fliegende Fische inklusive.

Den Aufpreis für die Businessklasse kann man sich sparen. Wir fahren sowieso am liebsten am Oberdeck, also an der frischen Luft.

Gute Reise!

Würde den Aufpreis nicht bezahlen. Zwischen Praslin und Mahè sind extrem hohe Wellen, die dir die "schöne" Schiffsfahrt zur Hölle machen können. Wir sind zweimal dort gefahren und beidesmal war das Schiff mehr über Wasser als im Wasser aufgrund der Megawellen. Wenn du da noch dazu was Essen musst dann wird dir bestimm übel.

Was möchtest Du wissen?