Was ist in Indonesien sehenswert?

5 Antworten

Wenn du nicht gerade 3 Monate auf Reisen gehen willst, wirst du dich auf wenige Teile von Indonesien einschränken müssen, das Land ist einfach zu groß und unterschiedlich. Soll Bali nicht dabei sein? Das wäre schade, trotz des Tourismus. Du findest zwar auf Sumatra und Java Urwald, aber wenn dein Interesse in diese Richtung geht, sollte Sumatra oben auf deiner Planungsliste stehen. Auf Java findest du dafür mehr städtische Kultur und Baudenkmäler. Wahrscheinlich weißt du nach einer ersten Leserunde, wo deine Interessen liegen...

Ich finde - ganz Klassisch - die Insel Bali! Mich hat sie begeistert mit ihren vielen schönen Stränden, den Reisfeldern, den Tempeln, die Bergwelt, die netten Menschen etc. Es gibt einfach viel zu entdecken und das was man dann sieht, macht Freude! Ich schick dir einen Link mit, da kannst du ja mal stöbern: http://www.bali-indonesien.de/

Bali - Affen am Straßenrand - (Indonesien, sehenswert, Reiseplanung)

Zunächst einmal: Indonesien erstreckt sich von West nach Ost über 5000 Kilometer und viele viele Inseln. - Suchst Du ein Tropenparadies und Badestrände, dann fahre nach Bali oder eventuell noch nach Lombok. Suchst Du eine Art beschauliche Ursprünglichkeit, dann sind u.a. Sulawesi und Sumatra was für Dich (auf Sumatra würde ich die Tsunami- und Erdgebengebiete aber weiterhin meiden). Suchst Du den Herzschlag Asiens und beeindruckende Tempel, dann wäre Jawa was für Dich, allen voran die Gegend von Yogyakarta. Das alles gibt es und noch viel mehr.

Was möchtest Du wissen?