Was ist in Grado Italien Sehenswert außer Strand und Altstadt??? Und wie ist Triest??

2 Antworten

Hallo Hirti123, ich war schon öfters in Grado und kann sagen es ist wirklich eine sehr schöne Insel :-) Wie ich auch auf der Seite gelesen habe http://www.grado-italien.de/sehenswertes-in-grado/ siehst du Sehenswerten Sachen und die Seite nennt Grado in Italien sogar die Sonneninsel Italiens. Was ich nur Bestätigen kann. Wenn du Fragen hast meld dich doch einfach. Liebe Grüße

Deine Frage ist nicht einfach zu beantworten, denn Grado ist eine Art Halbinsel, die aus zwei schönen Stränden, einer Altstadt teils mit Gässchen als auch einem ansehnlichen, moderneren Teil besteht. Sonst gibt's eigentlich nur noch den netten Hafen, der allerdings landeinwärts liegt und keinen Blick aufs freie Meer ermöglicht. - Triest ist hingegen eine Großstadt und ein ganz anderes Kaliber, jedoch kein Badeort. - "mangobaum", Tagesausflüge nach Venedig sind möglich, es sind allerdings 80 km Luftlinie von Grado dorthin, von z.B. Jesolo aus hingegen nur 25 km.

http://www.youtube.com/watch?v=h9HfkPiREIc

Was möchtest Du wissen?