Was ist Geocaching?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist auf jeden Fall etwas für den Urlaub. Du lernst so Gebiete jenseits der touristischen Pfade kennen. Überall auf der Welt sind Caches versteckt, die man suchen kann. Dabei muss man oft knifflige Rätsel lösen. Ich betreibe dieses Hobby schon seit Jahren. Im Netz habe ich diese Reihe entdeckt, da wird es gut erklärt. Viel Spaß.

http://blog.hiogi.de/reise/was-ist-geocaching-ein-hobby-stellt-sich-vor-teil-1/

Klar ist das was für den Urlaub, damit siehst du viel von der Gegend und bist auch mal abseits der typischen Touristenpfade unterwegs (wenn du das möchtest).

Für Familien mit Kindern ist es auch geeignet.

Viel Spaß beim cachen :)

Früher nannte man so etwas Schnitzeljagd.

Jetzt eben in der Hi-Tec-Variante mit GPS-Empfänger und englischsprachigem Etikett.

Gibt unzählige Websites und sogar ein oder mehr Zeitschriften zu dem Thema. Auch auf youtube findest du Anleitungen.

Was möchtest Du wissen?