Was ist das Besondere an den weißen Nächten von St.Petersburg?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Juni gibt es in Sankt Petersburg natuerlich viele kulturelle Veranstaltungen, die Stadt ist in einem Volksfest anlaesslich der Sommersonnenwende. Aber die Uebernachtungspreise sind recht teuer in dieser Zeit und in anderen Staedten werden die "Weissen Naechte" auch gefeiert, da muss man nicht unbedingt nach St. Petersburg, von dieser Stadt werden die Weissen Naechte nur sehr gut vermarktet. Mein Tipp: Die "Weissen Naechte" in Vyborg, alles nicht so teuer, bei einem max. 3 Tagesaufenthalt und Anreise aus Lappeenranta mit dem Schiff auch visumfrei. Von Vyborg aus errecht man schnell und guenstig St. Petersburg mit dem Bus. Gruesse Thomas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat Partystimmung z. T. wie auf dem Oktoberfest..........bei rechtzeitiger Buchung koennt Ihr sehr guenstig in der zentralen Innenstadt leben, diese ist komplett UNESCO-Weltkulturerbe. Aber bitte keinesfalls auf 'den letzten Druecker' buchen, sowas geht in Russland garantiert schief.

Gibt auch die Moeglichkeit, visumfrei mit dem Schiff anzureisen, allerdings nur im Rahmen einer 'geschlossenen Gruppe', was wiederum Interpretationsspielraum zulaesst. Mit paar Scheinchen laesst sich aber auch dieses 'Problem' in aller Regel loesen.-

Was GARANTIERT nicht funktioniert, ist Anreise ohne Visum und ohne (Pseudo-) Gruppe mittels Schiffs.

Ich wuerde das ohnehin ganz anders machen: Fahrts doch ab St. Petersburg per Zug in 30 Stunden NOERDLICH des Polarkreises nach Murmansk, dort gibt es echte Mitternachtssonne. Und es ist nicht dieser Touri-SchXXX wie z. B. mit dem Nordkap, dies auch noch zu extrem ueberhoehten Preisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

St. Petersburg liegt in der Nähe des nördlichen Polarkreises, also etwas südlich von diesem, was dazu führt, dass die Sonne zur Sommersonnenwende zwar untergeht, aber es, bedingt durch atmosphärische Effekte, nicht völlig dunkel wird. Das hat letztendlich Volksfestcharakter und hohe Preise für einige Tage zur Folge.

Es ist eine wunderschöne Stadt, aber den Effekt kann man u.a. in Oslo und Stockholm auch erleben. St. Petersburg sollte man gesehen haben, aber das geht auch abseits der "weissen Nächte".

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?