Was hat Roubaix im Norden Frankreichs zu bieten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Lafranciska !

In Roubaix gibt es nicht viel , aber das alte Schwimmbad ( jetzt Museum ) sollte man schon besuchen :

http://www.roubaix-lapiscine.com/

Und wenn man gerne Süß ist , bei der Gelegenheit dort die Pâtisserie , Chocolaterie , Salon de thé " Meert ' , besuchen :-)

( Métro Station : Grand Place )

LG

Henk

Roubaix ist nun wirklich nichts Rares. Aber Lille in unmittelbarer Nachbarschaft hat eine sehenswerte Innenstadt. Mir hat es dort jedenfalls sehr gefallen.

Neben dem Rathaus und einigen Kirchen (Église Saint-Martin, Église Saint-Joseph, ..), sollte man sich auch den Bahnhof anschauen. Das Gebäude stammt aus dem Jahre 1888 und ist wirklich sehenswert. Außerdem gibt es ein paar wirklich schöne Grünanlagen. Das war dann aber auch schon fast alles, was man sich dort anschauen kann.

Was möchtest Du wissen?