Was hat Europas Hauptstadt an musischer Kunst zu bieten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Musée des Beaux Arts hat tolle Wechselausstellungen aber auch die ständige Ausstellung ist sehenswert mit Werken von Delvaux und Matisse u.a. Ich kenne nur die ebenfalls tolle und bedeutende Opera la Monnaie, es gibt aber noch etliche weitere Theater, wie Du hier siehst : http://www.metropole-bruessel.de/theater-opern.html. Meine Meinung: ein verlängertes Wochenende reicht. Wenn Du mehrere Theaterkarten bekommst, vielleicht auch mehr.

Hab vergessen auf den Vergleich mit anderen Metropolen zu antworten. M.E. kann Brüssel nicht mit Wien, London und Berlin mithalten, deshalb wäre für mich eine Woche zu lang.

0

Zur Ergänzung der Antwort von Bube44 weise ich noch auf das Margritte-Museum hin am Mont des Arts, in dem über 200 Werke des belgischen Surrealist René Margritte ausgestellt sind. Von Brüssel gut und schnell zu erreichen sind auch die wunderschönen flämischen Städte Löwen und Gent. Nur zum Hinweis ,Löwen heißt au flämisch Leuven und auf französisch Louvain, Gent heißt auf französisch Gand. Das ist insoweit wichtig, weil in Belgien die Ortsnamen im jeweiligen Landesteil in französisch oder flämisch geschrieben werden. Brüssel ist allerdings zweisprachig.

Was möchtest Du wissen?