Was haltet Ihr von einem Mobilheim?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

ein Mobilheim ist eine Art fest stehender Wohnwagen - also ohne Räder. Sie sind allerdings oft etwas größer als ein Wohnwagen. Sie sind meist recht einfach eingerichtet - mit Kochgelegenheit, Schlafecke, evtl. WC und Dusche - und stehen auf Campingplätzen in einem separaten Bereich.

In Frankreich, bevorzugt an der Atlantikküste, gibt es viele dieser Anlagen. Ebenso in Italien an der Adria - dort sind dies aber oft riesige "Freizeitparks". In Kroatien gibt es auch einige Campingplätze mit Mobilheimen.

Mobilheim-Urlaub ist also ein etwas luxuriöser Camping-Urlaub und gerade in Italien und sogar im immer noch teilweise preiswerten Kroatien recht teuer.

Daher sollte man - speziell in Kroatien - sich auch nach Apartments umschauen. Diese sind oft erstaunlicherweise preiswerter als ein Mobilheim und natürlich viel komfortabler.

Es sei denn, man will diese "Camping-Romantik" unbedingt erleben ...

Im Internet finden sich viele Mobilheim-Urlaubs-Anbieter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo reisejojo,

wir versuchen uns im kommenden August auch das erste mal mit einem Mobilheim Urlaub am Gardasee und sind schon sehr gespannt :)

Natürlich sind es im Prinzip feststehende Wohnwagen mit Camping Atmosphäre. Wir sind schon sehr gespannt.

Und knapp 1000,-€ für 2 Wochen finden wir doch sehr günstig zumal es in der Hauptsaison liegt und einiges geboten wird. Von verschiedenen Restaurants im Gelände über Swimmingpools bis hin zu Kinderunterhaltungsmöglichkeiten.

Im ADAC Katalog Campingwelten für Familien gibt es einige Campingplätze die Mobilheime anbieten. In der Hochsaison bzw. in Ferienzeiten muss man natürlich mit vielen Kindern rechnen. Vielleicht blättert ihr euch einfach mal durch diesen Katalog, dann könnt ihr vielleicht schon erkennen ob das etwas für euch wäre.

VG

milkie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?