Was genau mache ich eigentlich am besten auf langen Flügen?

21 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In jungen Jahren war ein langer Flug, da meine ich so einen Flug um 10, 11 Stunden und mehr, gar kein Problem. Man hat das Fliegen genossen in Vorfreude auf die kommenden Urlaubstage und die Erlebnisse in einem fremden Land, einer fremden Kultur. Das allein machte den Flug spannend, man las noch einmal nach, was es zu erleben gibt und was man sehen wollte.

Ausserdem hat man sich mit anderen Reisenden unterhalten, bekommt so manche Anregung oder Tipp zum Urlaubsland. Irgendwann wird dann das Flugzeug zum Schlafen abgedunkelt und mancher kann vielleicht ein wenig schlafen. Man kann aber auch lesen, Musik hören, Filme ansehen, irgendetwas mit dem Partner spielen.

Wer im Flugzeug garnicht oder nur schlecht schlafen kann, sollte sich seine Lieblingsmusik (sollte aber was ruhiges sein) anhören, oder wer unruhig oder ängstlich beim Fliegen ist, kann sich eine Entspannungsübung mit meditativer Musik anhören. .das hilft auch zum Einschlafen. Auch ein Gläschen Alkohol deiner Wahl hilft ein wenig zu entspannen.

Manche Personen werfen auch eine Schlaftablette ein und schlafen dann einige Stunden tief und fest, Schlafen verkürzt die Flugzeit sehr!

Bei Flugangst hilft auch ein Beruhigungsmittel (mit dem Arzt sprechen) sodass du Ruhe findest und schlafen können wirst.

Heute fliegen wir nicht mehr so lange, Manche Flüge lassen sich unterbrechen z.B in Dubai, das ist ein 6 Stunden Flug, dann ein Stop over von 1 oder 2 Tagen und dann den Rest z.B nach Thailand oder so. Das ist wesentlich angenehmer als ein extrem langer Flug an einem Stück.

Sehr schöne Antwort! Wie ich schon geschrieben habe man muss nicht immer jede Minute beschäftigt sein. Bei mir ist es immer so, ich habe eine Vorfreude und eine gewisse Aufgeregtheit, so dass ich mich meistens eh nicht lange auf etwas konzentrieren kann.

Außerdem finde ich es bezeichnend, dass man nicht mal weiß wie man sich ein paar Stunden beschäftigen kann.

6
@Nightwish80

Hi mobile, das freut mich nun aber mächtig. Ganz lb Dank dir für den Stern. Ich Wünsche dir einen guten Flug und eine interesannte Reise. Schönes WochenEnde und beste Grüsse. ManiH

0

Ich hole auf langen Flügen immer den Rückstand auf, den ich in Sachen Filme und Serien habe. Entweder gibt es ein gutes Bordprogramm, oder ich habe meinen Tablet-PC dabei, der voll beladen ist. Langweilig war mir im Flugzeug zumindest noch nie.

Ich besorge mir vor dem Flug neue Musik, die ich dann höre. Vor allem von Künstlern, die ich vorher noch nicht kannte. Mit dabei natürlich auch immer ruhige Sachen, die ich dann zum Einschlafen höre.

Was möchtest Du wissen?