Was gehört unbedingt dazu um auch in der Ferne Weihnachtsstimmung aufkommen zu lassen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf jeden Fall Kerzen - das ist für mich Weihnachten - das Licht, das in die Welt gebracht wird. Ein kleines Paket Baumkerzen und vielleicht etwas Lametta - damit kannst du einen Zweig dekorieren, den du dir im Wald besorgst - das sollte weihnachtliche Stimmung aufkommen lassen ;-) frohes Fest!

Wenn du dich wirklich beschränken musst, dann macht euch vor der Hütte ein ordentliches "Weihnachts"feuer und einen anständigen heissen Punsch und erzählt euch Weihnachtsgeschichten, da kommt sicher die heimelige Stimmung auf die du dir wünscht. Brauchst du ein Rezept? Hier ist meins: Rotwein, Rum und Brombeersaft (oder einen anderen dunklen Saft) erhitzen, aber nicht kochen lassen. Etwas Kandiszucker darin auflösen. Gewürze, Zitronenschale, Orangenschalen-Aroma,..... nach Geschmack in den Rotweinpunsch geben. Frohes Fest!

Für mich ist Ruhe das wichtigste. Wenn Kerzen brennen und man ein paar Tage ruhe vor dem Geschäft hat, dann ist Weihnachten!

Musik! Die kann die Stimmung auf jeden Fall verändern, es müssen ja keine traditionellen Weihnachtslieder sein, vielleicht gefällt dir ja auch das:

http://www.youtube.com/watch?v=juSlDJnqU0s

Na ja. Wir haben solche Touren schon gemacht, um zu Hause dem gesamten Weihnachtsgedöns zu entgehen....:)

Dessen ungeachtet: Mindestens EIN leckeres Essen an den Feiertagen gehört für mich dazu (kann man auch mit einfachen Mitteln zubereiten und muss nicht gleich eine ganze Gans nebst Füllmaterial im Rucksack mitschleppen) und natürlich ein kleines Geschenk an die Mitreisende(n).

Und ne Kerze sollte man ohnehin dabei haben (bzw. findet eine in der Hütte). Und den Tannenzweig in der Regel vor dem Haus.... (außer der Kerze bitte nix anzünden).

Was möchtest Du wissen?