Was für Sehenswürdigkeiten bietet Kassel in Hessen, lohnt sich ein Besuch im Herbst?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meine Mutter war von der Orangerie ganz bezaubert - dort kannst du das Astronomisch-Physikalisches Kabinett besichtigen - das wäre ein Programm für einen Regentag ;-) hier gibt es die Infos: www.kassel.de/kultur/sehenswuerdigkeiten/Karlsaue/01876/index.html - ich würde aber ganz klar das Planetarium vorziehen: "Das Planetarium in der Orangerie ist auf dem neuesten Stand der Technik und bietet Ihnen atemraubende Effekte. Zwölf Projektoren ermöglichen eine 360° Grad-Projektion. Damit kann ein kompletter Film kann in der Kuppel des Planetariums gezeigt werden."

Liebst du Märchen? Dann habe ich einen Tipp für dich: "Die Brüder Grimm zählen neben der documenta und dem Bergpark zu den zentralen Anziehungspunkten in der Stadt Kassel" Schau dir auf jeden Fall das Brüder Grimm-Museum an, oder mach eine Stadtführung zu diesem Thema mit, das wird dir gefallen - Stadtführungen "Auf den Spuren der Grimms" bieten die Kassel Marketing GmbH, Telefon: 05 61 - 70 77 07, und die Brüder Grimm-Gesellschaft, Telefon: 05 61 - 10 32 35, an.

Was möchtest Du wissen?