Was bietet Casablanca für einen romantischen Kurzurlaub?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo DasSams,

Romantik in Casablanca?

Das dürfte für romantische Stunden wohl eher nicht der richtige Ort sein. Casablanca ist die größte Stadt des Landes (mit Umland ca. 5 Mio. Einwohner) und die drittgrößte Afrikas. Casablanca ist eine moderne Großstadt mit wenigen alten Bauwerken und geringen marokkanischen Kulturelementen, geprägt vom französischen Kolonialismus - mit breiten Boulevards und französisch inspirierten Stadthäusern, ergänzt durch neue Hochhäuser und Gebäude in neuorientalischem Stil.

Das interessanteste Monument ist die Hassan II - Moschee, ein eindrucksvolles Bauwerk, das mit Stelzen in den Atlantik gebaut wurde und dessen 200 m hohes Minarett 40 km weit einen Laserstrahl Richtung Mekka ausstrahlt. Sie wurde 1993 am Geburtstag des Propheten Mohammed eröffnet und bietet über 100.000 Gläubigen Platz. Die Moschee ist eine der wenigen im Lande, die auch von Nicht-Muslimen von innen besichtigt werden kann.

Leider wurde kein einziger Meter des berühmten Films in Casablanca gedreht; er entstand fast komplett in den Studios. Die amerikanischen Filmproduzenten hatten 1942 für 9.200 US-Dollar lediglich eine Kulisse von "Rick's Café" bauen lassen, die wiederum der Bar des Hotels "El Minzah" im marokkanischen Tanger nachempfunden war. Das Café existierte also 60 Jahre lang nicht in Casablanca, sondern nur auf der Kino-Leinwand. Bis 2004, als die ehemalige amerikanische Diplomatin Kathy Kriger in Casablanca ein Café errichtete, das genauso aussieht wie jenes aus dem US-Streifen - originalgetreu bis hin zum Pianisten. Hier kannst Du für einen Drink oder zum Abendessen hingehen.

Ich war bereits in Casablanca und fand es eine sehr unromantische Stadt - eher ein Moloch - da findest du in Essaouira oder Marrakech viel romantischere Ecken...

Der Film Casablanca bezieht sich eigentlich auf das damalige Leben in Tanger und wie gesagt, zu 98 % in Hollywood gedreht. Es gibt eine einzige Szene, welche an der Hotelbar des Minzah in Tanger gedreht wurde. Wenn man Marokko nicht kennt, kann man auch Casablanca nette Ecken abgewinnen.Altstadt, Königspalast, altes Judenviertel, Neustadt mit herrlichen Bauten aus dem 19./20. Jahrhundert und einen netten Abend im Ritz Café geniessen!

Das ist leider nicht zutreffend. Der Film hat mit dem Leben in Tanger überhaupt nichts zu tun.

Major Strassers Ankunft am Flughafen ist die einzige Szene, die außerhalb des Studios gedreht wurde. Sie entstand am Van Nuys Airport in Los Angeles.

Siehe hier und andere Quellen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Casablanca_%28Film%29

0

Was möchtest Du wissen?