Warum ist Passau kein Weltkulturerbe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sicherlich, weil die Stadt einige Auflagen nicht erfüllt oder erfüllen will. Und die Bewerbung ist, soweit ich weiß, zudem mit hohen Kosten verbunden. Und so wie ich Passau kenne, würde der Stadt mehr Tourismus nicht unbedingt gut tun!

Passau ist toll, aber genau betrachtet fehlt es dann doch an wirklich herausragenden Kunst- und Kulturdenkmälern, wie es donauaufwärts Regensburg dann eben doch zu haben scheint. Ausserdem bin ich sowieso der Meinung, der Titel "Weltkulturerbe" wird geradezu inflationär vergeben.

Eigentlich ne gute Frage, hab aber noch nie wirklich drüber nachgedacht bzw. gibt es doch viele tolle Städte, die nicht unter die Kategorie fallen. Vielleicht muss man da bestimmte Kriterien erfüllen und das tut Passau nicht!? Keine Ahnung...

Hallo! PA ist eine Stadt die man unbedingt, wegen der Kulturstätten besuchen sollte. Andererseits ist PA seit vielen Jahren politisch sehr rechts angesiedelt, auch das (ist für offene Neugierige) Scharfrichterhaus (politisches Cabaret)amüsant. MfG

Was möchtest Du wissen?