War jemand in den letzten Jahren auf der Ostrale in Dresden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich selbst war zwar noch nicht dort, aber ich bin auf die Ostrale schon gespannt, zumal Dresden sonst eher für die klassischen Künste steht. Die Stadt selbst ist natürlich immer eine Reise wert :) Von daher die Frage: Nur der Ostrale wegen nach Dresden oder die Ostrale als Anlass für eine mehrtägige Städtereise nach Dresden?!

Ansonsten ist für Liebhaber moderner Kunst wohl eher Leipzig das bevorzugte Ziel (Grassi Museum, Galerie für zeitgenössische Kunst,...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :)

Also ich war auch noch nicht auf der Ostrale. Ich hab auch erst letztens davon erfahren. Ich hab mich dann gleich weiter erkundigt und wir werden ganz bestimmt hinfahren. Ich denke nicht, dass man da was falsch machen kann.

Was es hier zu lesen gab, hat mir sehr Lust drauf gemacht: http://www.ostrale.de/de/index.html

Dresden ist ja ansonsten eher ein Hort für klassische Kunst, die Ostrale gibt es ja auch noch nicht so lange. Aber ich denke es ist vielversprechend, wenn Dresden sich nun auch im Bereich der zeitgenössischen Kunst etablieren will.

Also wie gesagt, ich empfehle es, auch wenn ich noch nicht da war ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?