Wann mehrmalige, wann einmalige Einreise?

1 Antwort

Natürlich. Ein mehrmaliges Einreise-Visum brauchst du selbstverständlich nur, wenn du das Land verlässt und wieder EINreist. Das könnte der Fall sein, wenn du kurz nach Pjöngjang fliegst und wieder zurück (weil du Nordkorea nur über China wieder verlassen kannst). Aber aufgepasst. Auch bei Reisen nach Macau oder Hongkong brauchst du ein mehrmaliges Einreisevisum, wenn du wieder in die Volksrepublik zurück möchtest. Detailliert steht das aber auch auf der Seite des Auswärtigen Amtes:

http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/ChinaSicherheit.html

3

Das mit Hong Kong habe ich auch gelesen und war dann etwas verunsichert, weil ich mal gehört habe, dass Shanghai auch eine Sonderverwaltungszone ist.

Aber dann ist doch so, dass es reicht ein Visum für China alleine zu haben. -- Weil China werde ich nicht verlassen!

0
47
@topfklao

Shanghai als Ganzes ist keine Sonderverwaltungszone, sondern eine 'regierungsunmittelbare Stadt', die keiner Provinz zugehört, sondern direkt der Regierung in Beijing untersteht. Das dortige Neubau-Areal Pudong war eine Wirtschaftssonderzone, das wird aber gerade wieder zurück gefahren!

Sonderverwaltungszonen sind derzeit nur Hongkong und Macao.

0
3
@Roetli

Dann bin ich ja schon "beruhigt".

Ich danke in jedem Fall für die schnellen Antworten!

0

Einreise nach China mit Touristenvisum mit 30 Tage Gültigkeit möglich, trotz 34 Tage Aufenthalt?

Ich hab folgendes Problem. Ich hab bereits einen Flug geducht nach China, um genau zu sein nach Prking, und wollte jetzt das passende Touristenvisum beantragen. Da ich immer gelesen hab das die 3 Monate gültig ist bin ich davon ausgegangen das man so auch Monate dort bleiben kann und nicht nur 30 Tage. Mein Aufenthalt beträgt jetzt aber 34 Tage. Aber auf verschiedenen Internetseiten heißt es ja das man das Visum dort ohne Probleme verlängern kann. Jetzt zu meinen Fragen. Kann ich trotz dessen ohne Probleme nach Peking fliegen oder lassen die mich mit dem 30 Tage visom und Tickets die zeigen das ich länger als diese 30 Tage bleib erst gar nicht in Land oder sogar noch nicht mal ins Flugzeug? Und wenn das ohne Probleme geht, wo genau kann ich das Visum dann vor Ort verlängern lassen?

...zur Frage

Visum für Vietnam

Ich habe meine Reise nach Asien-Thailand- Kambodscha- Vietnam im vorigen Jahr Oktober 2011 wegen der Hochwasserkatastrophe auf Januar-Februar 2012 verschoben ( war 5 Wochen unterwegs, bin seit 17.02.2012 zurück ) . Nach Rückfrage bei der Vietnamesischen Botschaft in Berlin ist mein Visum von 2011 nicht mehr gültig, daraufhin habe ich ein neues Visum für mehrmalige Einreise nach Vietnam beantragt und bekommen ( Euro 88,00 ), bin aber nur 1 X ein- und ausgereist.

Bei der Ein- und Ausreise in Vietnam wurde mein Visum von 2011 abgestempelt das neue Visum 2012 wurde praktisch nicht beachtet.

Da ich mehr oder weniger nur den südlichen Teil Vietnams mit Bus-Taxi- Flieger und Boot bereist habe werde ich bei meiner nächsten Tour im Norden nach Süden anfangen.

Sollte ich das Risiko eingehen und mit meinem vorhandenen Visum die Einreise versuchen oder wird es ein Problem geben ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?