Wann kann man im Vatikan den Papst sehen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt darauf an, was du sehen willst. Falls du nur das Anglusgebet immer sonntags auf dem Petersplatz hören willst, brauchst du keine Karten. Falls du aber bei der Generalaudienz teilnehmen willst ( mittwochs um 10 Uhr) brauchst du prinzipiell eine Anmeldung beim deutschen Pilgerbüro oder bei der Präfektur des Päpstlichen Hauses, die eine (kostenlose) Eintrittskarte ausstellen. Die Audienz findet entweder auf dem Petersplatz statt oder in der Audienzhalle. Da diese nur für eine bestimmte Zahl an Menschen Platz bietet würde ich mir hierfür auf jeden Fall Karten holen. Auf dem Petersplatz ist es meistens nicht nötig. Diese kostenlosen Karten können dann beim deutschen Pilgerbüro abgeholt werden.

Wenn die Generalaudienz auf dem Petersplatz stattfindet, braucht man keine Eintrittskarten.

0

Ich war bei einer Generalaudienz und habe dort den Papst gesehen, allerdings war er recht weit weg und das fand, wegen der großen Hitze im September, in der Halle statt. Die Karten dafür hat der Reiseleiter besorgt und die waren aber schon von der Ortskirchengemeinde vorbestellt. Wie man da sonst ran kommt weiß ich nicht, frage in deiner kath. Kirchengemeinde nach. Im Fernsehen siehst Du den Papst allemal besser.

Soweit ich weiß, kann man ihn jeden Sonntag von dem Piazza aus sehen. Dafür brauchst du dann auch keine Karten zu kaufen!

Was möchtest Du wissen?