Wann ist es in der Wachau am Schönsten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am allerschönsten, eindeutig zur Marillenernte. Bin da eh wieder auf den Geschmack gekommen, weil vor ein paar Tagen auf der Seite von Wien Holding ein Gutschein für eine DDSG Linienfahrt zur Wachau verlost worden ist. Das ist also unser nächster größerer Ausflug :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
quinquerlet 20.04.2014, 21:00

Für mich ist es auch die Marillenerntezeit :-) wegen der kulinarischen Genüsse. Ansonsten finde ich die Wachau immer schön, außerhalb der Ferienzeiten ;-)

0

Guten Tag,

ich war mal im Herbst in Verbindung mit Wien (allerdings mit Auto) in der Wachau und fand das Farbenspiel der Herbstblätter einfach traumhaft. Ein Eldorado für Fotografen :-)

Sehr nett fand ich Dürnstein mit der kleinen Fußgänger-Hauptstrae und schönem Spaziergang hoch zur Ruine; toller Blick über das Donautal. Wenn ihr edle Schnäpse zu schätzen wisst, schaut bei "Wieser" vorbei.

Wir hatten auch großes Glück mit dem Wetter. Ich glaube, es war Anfang Oktober. Auf jeden Fall ein sehr schönes Ziel (auch kulinarisch).

VG Endless

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jahreszeit: Früher Frühling!

Am wunderschönsten ist die Wachau im April, bei Marillenblüte.

http://www.niederoesterreich.at/magazin/00/artikel/113826/doc/d/weissenkirchen_Jezierzanski4.jpg?ok=j

die besten Termine werden auch jeden Jahres im Internet und der Presse bekanntgegeben.

Die Donausschiff-Fahrt richtet sich auch danach und beginnt mit dem angegeben Datum mit den Fahrten (Also meist in der 2. Aprilwoche)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?