Wann ist eine Reiserücktrittsversicherung wirklich nötig?

4 Antworten

Tolle Frage, "wann ist eine Reiserücktrittsversicherung wirklich nötig". Nötig ist sie im Sinne, sie schüttet Geld aus, wenn man eine bezahlte Reise nicht antreten kann. Punkt.

Ob Du eine solche Versicherung willst, kannst nur Du selbst entscheiden. Denn Du musst beurteilen, ob Du den Verlust von Geld verschmerzen willst. Nicht verschmerzen kannst, denn die Reise wolltest Du ja auch bezahlen, oder hast es schon getan, weg ist das Geld so oder so. Der Unterschied liegt im Gegenwert, den Du bekommst, Urlaub auf Balkonien, oder in der Ferne.

Die Zahlen, die reiserolf nannte, geben mir zu denken. Wenn diese auch nur halbwegs repräsentativ sind, hast Du ähnliche Zahlen über Dein gesamtes Leben. Meist zahlt Du die Versicherung für nix, irgendwann brauchst Du sie, und bekommst auch mal Geld zurück. Bei über 70 % Marge, die bei der Versicherung bleibt, ist es am Ende immer ein Geschäft für die Versicherung.

Ich würde auch sagen: Das musst du selbst entscheiden. Wie du an vielen Antworten hier sehen kannst, halten die einen diese Versicherung für wichtig, die anderen würden hingegen nie so eine Versicherung abschließen. Kommt wohl drauf an, ob du eine günstige Reise für 300,- buchst oder eine Kreuzfahrt für 2.500 Euro. Bei der teuren Reise würde es dich sicher wurmen, wenn du die Reise nicht antreten kannst und das Geld nie mehr wieder siehst ,oder?

Auch denke ich, dass es u.U. davon abhängt, ob (kleine) Kinder mit in den Urlaub fliegen. Bei den Kleinen kann es sein, dass sie krank werden, kurz bevor man verreisen möchte. Und womöglich so stark, dass man die Reise nicht antreten kann. Ich denke, dann würde es sicherlich Sinn machen, dass du eine Rücktrittsversicherung abschließt.

Also ich selbst schließe meist eine Reiserücktrittsversicherung ab - zumindest wenn ich in die USA fliege. Da würde es mich schon wurmen, könnte ich die Reise nicht antreten. Wichtig ist auch immer die Versicherungen zu vergleichen - so kannst du auch viel Geld sparen. Auf versicherungsprodukte 24. com findest du z.B. einen guten Rechner.
Jetzt hab ich ja einen halben Roman geschrieben. Ich hoffe ich konnte dir zumindest etwas weiterhelfen!
Schöne Grüße!

ERV Versicherung - Arzt ausfüllen und unterschreiben lassen?

Ich hätte eine Frage über ERV Reiseversicherung. Ich musste leider meine Reise nach Kenia stornieren wegen meiner Krankheit. Zum Glück habe ich die Reiserücktrittversicherung abgeschlossen. Ich bekam dann Formulare für Schadensanzeige / Reiserücktritts-Versicherung zum ausfüllen. Auf der Rückseite sollte man eigentlich der Arzt ausfüllen und unterschreiben lassen. Aber ich habe schon eine ärztliche Bescheinigung und es steht drin, dass ich die Reise nicht antreten kann. Reicht es das vollkommen aus? Oder muss man nochmals zum Arzt gehen um dem Formular ausfüllen zu lassen? Dann müsste ich nochmals zum Arzt gehen und dem Umweg möchte ich mich ersparen. Wie ist eure Meinung bzw. Erfahrung, dass nur die ärztliche Bescheinigung vollkommen ausreichend ist? Vielen Dank schon mal für eure Antworten.

...zur Frage

Reise stonieren ja oder nein

Hallo wir stehen vor einer schweren Entscheidung. Bereits im letzen Jahr haben wir ,meine Frau ,2 Kinder und ich eine Reise für Juli gebucht. Eine Reiserücktrittsvers. besteht ganzjährig und verlängert sich automatisch. Nun wurde mein Vater krank und der Arzt befürchtet das er am Herz operiert werden muß. Nun wartet er auf einen Platz im Krankenhaus ( nicht in unserer Stadt) Es könnte nächste Woche sein, dann hätte er die OP bis zu unserem Urlaub hoffentlich gut überstanden .Es könnte aber auch erst in 3-4 Wochen sein,dann würde die Op genau in unseren Urlaub fallen. Es könnte aber auch sein ,das die Ärzte im Krankenhaus die OP für nicht so dringend ansehen und erst im Herbst operieren. Was sollen wir tun? Direkt stornieren oder erst stornieren ,wenn er einen Platz im Krankenhaus hat und defininiv darüber befunden wird ob und wann operiert wird.? Was sagt die Vers. dazu? Bezahlt diese die Stornokosten ,wenn ich erst dann storniere ,wenn wir den Op Termin wissen,oder sagen die nein,weil es kein unerwartetes Ereignis ist? Ich wäre froh,wenn sich jemand damit auskennt und mir antwortet vielen Dank im vorraus Tchotchi

...zur Frage

ADAC Reiserücktrittsversicherung - wie ist sie?

Ich habe gesehen, dass es vom ADAC eine Reiserücktrittsversicherung gibt. Hat schon jemand damit Erfahrung gemacht und wie ist das Preis- Leistungsverhältnis. Ich kenne mich damit leider gar nicht aus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?