Wann ist die schönste Jahreszeit um an den Gardasee zu fahren?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wir waren auch schon im November und im Dezember am Gardasee und hatten dort tolles Wetter, viel Sonne und angenehme Temperaturen - und die Zimmerpreise sind in diesen Monaten auch angenehmer ;-) - gerade die Zeit Ende Oktober und Anfang November eignet sich wunderbar für eine Reise zum Gardasee - wenn du dir ein Zimmer in Sirmione oder in der Nähe suchst kannst du einen sonnigen Urlaub erleben und vor allem die feine Herbstküche mit Gerichten aus Kürbis.....

Am schönsten ist es Ende September, so war bisher immer mein Empfinden. Das Klima ist dann am angenehmsten, weil man meistens noch ein paar warme und sonnige Tage hat.

Du solltest dann auf jeden Fall in den Süden des Gardasees fahren. Dort ist es um diese Jahreszeit besonders schön!

Danke für die Antwort. Im Frühjahr war es mir wirklich zu warm. Ich habe es auch vor in den Süden zu fahren! LG

0
@karina82

Liege ich denn falsch, wenn ich mal den Norden Europas empfehlen würde?? Wenn jetzt Ottonormalverbraucher den Gardasee schon als "schwül" empfindet und nicht vor "Hitze umkommen" will(ist ja schon sehr seltsam, da hat es maximal mal 35 Grad), dann gibt es doch bessere Orte der Begierde (möget ihr alle in den Norden fahren (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland, die Auswahl ist riesig, und die Bayern freuen sich, wenn am Gardasee wieder Ruhe herrscht).

0
@Endless

Nicht die schlechteste Idee. Die skandinavischen Länder will ich auf jeden Fall auch noch besuchen. Mir hat es aber am Gardasee so gut gefallen, das ich gerne noch einmal hin möchte. Letztes mal war ich leider nur 4 Tage dort und konnte nicht viel erleben :-(

0

Wir waren außer im Winter schon zu allen Jahreszeiten am Gardasee, allerdings bevorzugen wir den nördlichen See (ich finde einfach die "Optik" mit den hohen Bergen schöner). Die schönsten Besichtigungstouren haben wir im April unternommen, da man noch nicht im kalten See schwimmen kann, hat man Zeit für ausgiebige Erkundungen. Sehr schön ist eine Wanderung bzw. auch Fahrradtour nach Arco (wundervoller Ort nördlich von Riva). Schön ist auch ein Bummel durch Limone (wenn noch nicht so viele Touristen dort sind wie im Sommer). Einmal haben wir sehr idyllisch am Ledrosee gewohnt und von dort aus unsere Ausflüge gemacht. Im April sollte man aber auf jeden Fall eine warme Jacke dabei haben, wir hatten (besonders in Riva) öfter einen sehr frischen Wind an Ostern.

Ja, genau so ist unsere Erfahrung. Ich ergänze um den Idrosee. MfG

0

Du hast Recht. Die Optik mit den Bergen ist wirklich schön. In Limone war ich auch schon. Sehr schöner Ort :-) Danke für die Antwort

0

Was möchtest Du wissen?