Wann auf die Malediven, um die Hochsaison zu meiden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kann dir die Zeit vor der weihnachtlichen Hochsaison empfehlen. Die Hotels sind etwa bis 20. Dezember viel viel billiger als über Weihnachten/Silvester und die Hochsaison danach.

Am billigstens ist es natürlich im Sommer ,aber da kann dir der Monsum schon einen Strich durch die Rechnung machen und du hast zwei Wochen Regen und bedeckten Himmel haben. Aber selbst dafür gibt es durch den Klimawandel keine Garantie mehr....

Ein Kollege war im August letztes Jahr drei Wochen dort und hat keine einzige Wolke gesehen....nur ein Gewitter, das mal nachts kam.

Ich war vor ein paar Jahren Mitte Oktober auf den Malediven. Dies war für mich eine günstige Reiszeit, da nicht soviele Touristen unterwegs waren. Der Oktober zählt mit durchschnittlichen 12 Regentagen natürlich nicht zu den regenärmsten Monaten, aber es hat eigentlich hauptsächlich Nachts geregnet und tagsüber war es fast immer richtig sonnig und warm! Die Reiseführer raten folgendes: beste Reisezeit Malediven ist während des Nord Ost Monsun von November bis April!

Was möchtest Du wissen?