Wanderungen zu "Hill-Tribes" bei Sapa in Vietnam?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich war in Sapa und wir sind alleine in die Reisfelder und traf dort auf die Hill-Tribes, die uns dann ihr Haus gezeigt haben. Wir haben einige Souvenirs von ihnen gekauft und waren in ihrem Restaurant essen dafür haben sie uns herumgeführt. Du kannst aber auch in eines der unzähligen Reisebüros im Ort gehen und ein Tour inklusive Übernachtungen bei den Hill-Tribes buchen. Ist eine super Erfahrung. Sie sind sehr anhänglich und leben von dem, was sie verkaufen. Wenn man durch die Stadt geht laufen sie einem hinterher und lassen kaum von einem los. Sie warten teilweise sogar vor deinem Hotel bis du raus kommst. Sie haben Englisch von den Touristen gelernt und haben interessante Geschichten zu erzählen. War eine nette Erfahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?