Wanderung mit Kleinkind im Tannheimer Tal?

1 Antwort

Es gibt eine Reihe netter einfacher Wanderwege im Tal. Ein zentrales Ziel wäre für mich, egal um welche Jahreszeit, aber immer der Vilsalpsee und sein Naturschutzgebiet.

Allerdings weiß ich nicht, wie es sich um diese Zeit mit Vögeln etc. verhält. Die Gegend ist zumindest im Sommer äußerst artenreich. Da Kinder normalerweise Tiere mögen wäre sicher auch die Besichtigung von Kühen etc. ganz interessant, sofern Ihr aus der Stadt kommt. Die Bewirtschaftung der Almen dürfte saisongemäss allerdings bereits abgeschlossen sein. Aber irgendein Bauernhof findet sich sicher.

Erkundigt Euch einfach am ersten Tag oder schon vor Anreise beim Tourismusverband was sich um diese herbstliche Jahreszeit noch anbietet. Hängt ja auch erheblich vom Wetter ab.

Zu irgendwelchen Badevergnügungen unterm Dach (sofern man keine im Hotel hat) muss 1/2 bis 1 Stunde Fahrt einkalkuliert werden. Viel Spaß.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?