Vulkanwandern auf Hawaii?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Miri2010,

von Leihschuhen weiss ich nichts. Ich würde Dir aber auf jeden Fall ein Paar leichter Wanderschuhe empfehlen, die eine harte Sohle haben. Mit Turnschuhen und anderem, noch ungeeigneterem Schuhwerk kann man gerade auf Lava schlecht wandern. Deine Fußsohle brennt wie Feuer durch spitze Steine, die Gefahr einer Verstauchung oder gar eines Bänderrisses bzw. einer Fraktur ist hoch.

Es müssen gar nicht die supersonderedelteuren Wanderschuhe sein, gute, leichte und atmungsaktive Wanderschuhe kaufe ich mir seit Jahren bei Deichmann (Lanndrover). Ab 40 Eur. ist man dabei, ich würde Schuhe mit Gewebeanteil wählen, sonst hast Du schnell zwei begehbare Saunen.

Diese Schuhe eignen sich auch als Alltags- und Freizeitschuhe und sind damit optimal als Reiseschuhe geeignet. Es sollten natürlich hohe Wanderschuhe sein.

Die erwähnten Schuhmodelle eignen sich zum Wandern, zum Klettern bräuchtest Du dann doch supersonderedelteure Kletterschuhe- aber Du möchtest ja nicht klettern.

LG

Erkaltete Lava ist ein extrem unebenes Geläuf. Schuhe bis über die Knöchel sind daher sehr zu empfehlen, sonst knickt man schnell mal weg. Feste Sohle ist, wie Seehund schon schrieb, ohnehin Pflicht.

Die website des Nationalparks selbst spricht von sturdy shoes - festes Schuhwerk.

Also spezielle Wanderschuhe brauchts nicht, aber Wanderschuhe sollten es schon sein.

Was möchtest Du wissen?