Vulkan Popocatepetl in Mexiko besteigen?

1 Antwort

Der Popocatepetl ist ein aktiver Vulkan, der seit 1994 mehr oder weniger heftige Ausbrüche hat. Früher war er zu besteigen. Heute ist der Aufstieg untersagt.

Der Aufstieg zum benachbarten Iztaccihuatl ist möglich und dauert einen (langen) Tag. Gletscherausrüstung, Kleidung gegen Frost (und Sonnenschutz) erforderlich. Bergsteigerisch hat der Izta keine nennenswerten Schwierigkeitsgrade, aber die Höhe ist ungewohnt. Der Aufstieg beinnt am oder in der Nähe des Paso de Cortez in 3600 m und geht auf etwas über 5200 m. Für die Besteigung ist eine kostenpflichtige Genehmigung der Nastionalparkverwaltung erforderlich. GuggstDuHier: http://iztapopo.conanp.gob.mx/informacion.php

Was möchtest Du wissen?