Vorbereitungen für Rumänienreise?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es kommt darauf an, wohin Du gehst ... Grundsätzlich gibt es in jeder, auch kleineren Stadt, Geldautomaten.

In Rumänien muss man ein wenig aufpassen nicht abgezockt zu werden- Du solltest nur dann bezahlen, wenn Dir der Preis auch realistisch scheint. Das kann sich ohne Sprachkenntnisse schon auch mal schwierig gestalten. Aber Achtung: Rumänien ist wirklich kein Billigreiseland (mehr).

Zum Wetter ist zu sagen: Im Winter ist es sehr kalt, im Sommer sehr heiß. Aber da ist leider auch wie überall- ich war mal im August 1 Woche am Meer und es war die ganze Zeit kalt und regnerisch.

Da ich Muttersprachlerin bin fällt es mir etwas schwer zu beurteilen, wie einfach es für Deutsche ist, Rumänisch zu lernen. Aber ich denke, dass man die Basis sich doch recht schnell aneignen kann. In den Tourigebieten können die Leute aber normalerweise auch ein paar Brocken Englisch ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?