Von Bogota bis zur Atlantikküste Brasilien (Rio de Janeiro,/ Belem)

2 Antworten

Hallo Guentha, meine bevorzugte Stadt am Amazonas ist Santarem. Als Reiseverlauf könnte ich mir vorstellen: Flug Bogota-Manaus, Linienschiff (Hängematte oder Kabine) nach Santarem, dort Aufenthalt mit Ausflügen, Weiterfahrt Belem, dort mit Bus nach Rio. Heimflug von Rio. Vorzug von Santarem gegenüber Manaus: Übersichtlich, Ziele vor der Haustür (Manaus=Industriestadt), Alter-do-Chao.Mit öffentlichen Verkehrsmittel dürften 1000,--€ reichen.

jahh, der Strand von Alter-do- Chao! das ist es!

0

Hallo, ich bevorzuge Santarem. Wir habe dort eine kleine sehr gut erreichbare Dschungellodge, welche als Hotel betrieben werden sollte, was leider nicht funktioniert hat. Wir stellen diese gerne für kleines Geld zur Verfügung. Da z.Zt. kein Hotelservice, Selbstversorgung pp., Küche, Wäscherei kann benutzt werden. Santarem verfügt über Flughafen. Es gibt einen Flug Manaus-Santarem....Recife, von dort Verbindung nach Deutschland.

Pousada Floresta Verde mit Pool - (Backpacker, Brasilien, Kolumbien)

Liebe/r Amazonas,

Fragen und Antworten dürfen auf reisefrage.net nicht dazu genutzt werden, eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.reisefrage.net/policy.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Herzliche Grüße

Julia vom reisefrage.net-Support

1

Was möchtest Du wissen?