Vollmacht - Problem

4 Antworten

Du lebst offenbar hier in Deutschland bei Deiner Mutter und Dein Vater in der Türkei?

Wieso will Dein Vater, daß Du allein kommen sollst? Und wieso möchte Deine Mutter diese Einverständniserklärung nicht unterschreiben?

Ich denke, da gibt es einige gute oder auch nicht so gute Gründe dafür oder auch dagegen. Aber egal wie - daß Dein Vater Dir zumutet, Dich deswegen mit Deiner Mutter auseinander setzen zu müssen (oder gar über mehr oder weniger illegale Wege nachdenkt), ist nicht gerade die feine Art!

Evtl. ist es auch nicht die feine Art der Mutter, den offensichtlich gewünschten Kontakt der Tochter zum Vater unterbinden zu wollen.

Egal wie es ist: Die Türkei mischt sich nicht in Familienstreitigkeiten ein.

Allerdings muss die Ausreise aus Deutschland LEGAL erfolgen, weil es sonst unübersehbaren Ärger für alle Beteiligten geben kann.

Vom Mutter / Tochter- Verhältnis in der Pubertät einer 15-jährigen mal ganz zu schweigen.

0

Riecht irgendwie nach Rosenkrieg.... ?!?

Solange Deine Mutter als offensichtlich Erziehungsberechtigte mit Sorgerecht nicht schon in Deutschland Himmel und Hölle in Bewegung setzt, um Deine Ausreise zu verhindern, ist dies kein Problem.

Zumal dann, wenn Dich Dein Vater mit dessen korrekten Papieren (bei Nachfrage der Behörde) am Flughafen abholen sollte. Sobald aber natürlich irgendwas bei Ausreise aus Deutschland oder bei Einreise in die Türkei auftaucht, was nach "Entführung" etc. etc. riecht, wird es problematisch. Auch für Deinen Vater.

Deshalb sollte hier eine vernünftige Regelung unter Erwachsenen möglich sein. Ist es aber oft leider nicht....

Ja, leider hast Du da recht - es ist manchmal ein Kreuz mit den Elternteilen und der jeweiligen Beeinflussung der Kinder und Jugendlichen!

Es muß aber nicht mal nach 'Entführung' riechen, schon versuchter 'Kindesentzug' reicht aus, daß es problematisch werden könnte. Deswegen wird in letzter Zeit offenbar immer mehr und immer intensiver kontrolliert!

0
@Roetli

So ist es... "Entführung" bewußt in Anführungszeichen gesetzt.

0

Wer von Deinen Eltern hat denn das Aufenthaltsbestimmungsrecht und wer hat das Sorgerecht ?

Die Unterschrift desjenigen, der das Aufenthaltsbestimmungsrecht hat, brauchst Du sicher. In diesem Fall mutmasslich sogar die Einwilligung beider, wenn geteiltes Sorgerecht vorliegt.

Gibt es 'geteiltes Sorgerecht' und wie sollte das aussehen? Normalerweise ist es gemeinsames Sorgerecht oder ein Elternteil hat das komplett allein!

0
@Roetli

Sorry, ich meinte gemeinsames Sorgerecht. Wenn sich die Eltern gemeinsam in das Sorgerecht hineinteilen :-)

0

Was möchtest Du wissen?