Visum on arrival vietnam

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auszug aus von der Seite des Auswärtigen Amtes: "Das Visum kann nicht ohne Weiteres bei Einreise am Flughafen eingeholt werden, sondern muss vorher bei der vietnamesischen Botschaft in Berlin oder über das Reisebüro beantragt werden. Im Internet werden vielfach sogenannte „Visa on arrival“ angeboten. Damit ist eine Einreise nur über die internationalen Flughäfen in Hanoi, Ho-Chi-Minh-Stadt und Da Nang möglich. Es wird aber grundsätzlich die vorherige Einholung des Visums bei einer vietnamesischen Auslandsvertretung empfohlen, da damit die Einreise nach Vietnam an jedem offiziellen Grenzübergang (auch über den Landweg aus den Nachbarländern) möglich ist und das „Visa on arrival“ eigentlich für Fälle der Eilbedürftigkeit, oder wenn im Aufenthaltsland keine vietnamesische Auslandsvertretung existiert, vorgesehen ist. Über die Zuverlässigkeit einzelner Internet-Anbieter können keine Aussagen getroffen werden." Aus Erfahrung weiß ich, dass man sich nicht immer auf die Informationen vom Auswärtigem Amt verlassen kann. Ich würde mir trotzdem ein Visum vorher besorgen, sicher ist sicher. Wenn du über ein Reisebüro oder Reiseveranstalter fliegt, helfen die dir auch. Ich habe mir ein Visum für Kambodscha in Vietnam besorgt, das in SOA nicht an jeder Grenze Visa on Arrival ausgestellt werden. Bevor du fährst check das im Internet, ändert sich auch mal. Ich wollte auf Nummer sicher gehen, und so verlangen die Grenzbeamten auch nicht extra Geld, was sie sich in ihre Tasche stecken, kommt schon mal vor. An der Grenze geht dann auch alles viel schneller. Ich habe mal recherchiert, so viel teuerer ist das Visum selber beantragen nicht. Mach das, wenn nicht mit Reisebüro, lieber selber. Gibt ein paar Schwarze Schafe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
cernidiablik 02.09.2013, 16:58

Hallo Travelbibi,

danke für die hilfreiche Antwort. Da ich ja in Hanoi von Bangkok aus lande, dachte ich eben den sogennanten "Visum on arrival" zu machen. Aber wie ich lese es es doch nicht zu Riskieren. Ich könnte auch den Visum in Bangkok ausstellen lassen aber auch da weiss ich noch von Laosvisum, muss man immer den einen oder anderen Beamten "extra" Geld zuschieben und im endeffekt kostet es dann gleich wie ihn hier zu beantragen

0
cernidiablik 02.09.2013, 17:01

Noch was, war es leicht den visum für Kambodscha in Vietnam zu bekommen ? Danke

0
travelbibi 15.10.2013, 02:16
@cernidiablik

Sorry, hab die Frage nicht gesehen. Ja, war leicht, man füllt ein Formular aus und das wars. Immer eine Adresse im Land wo man hin will dabeihaben, kann Guesthouse sein, auch wenn man nicht da wohnen wird.

0

Es gibt für Vietnam kein Visum on Arrival. Es gibt nur das vorher bestellte Visum oder das normale Visum auf der vietnamesischen Botschaft. Nach Kambodscha über Land kannst mit jedem Visum reisen, vorher aber prüfen, ob an der Grenze ein kambodschanisches Visum erhätlich ist. Sonst musst du fliegen. In Kambodscha gibt es Visum on arrival, aber nicht an jedem Grenzübergang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin selber vor 4 Jahren in Vietnam gewesen und habe mir mein Visa on-line "bestellt".Bei mir lief alles bestens obwohl ich von anderen Leuten gehört habe, das das bei denen nicht der Fall war. Musste jedenfalls mein Visa schon vor 4 Jahren vor der Einreise beantragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
cernidiablik 02.09.2013, 06:12

Guten morgen Halequin,

bist wohl ein Nachtschwermer....danke für die Antwort . Ja, dass meinte ich eben. Wir sind der Sache etwas näher gekommen. Freud mich dass es bei dir gut geklappt hat. Lese im Internet dass es bei vielen ohne Probleme gelaufen ist. Hoffe es Antwortet auch jemand der die Erfahrung kürzlich gemacht hat. Schönen Tag noch.

Ciao

0

Für Vietnam gibt es kein Visum mehr on arrival. Es muss vorher beantragt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
cernidiablik 01.09.2013, 18:08

Danke daniG,

dass ist mir aber neu ? Seit wann gilt diese Neuheit ? Was ist dann mit den ganzen Internet Visum anbieter die dir für 18 dollar den Approval Letter mit al deinen Daten schicken und , laut beschreibung, dann am Flughafen (Hanoi oder Saigon)nochmal 45 dollar zahlen must und dann den Visum gedruckt bekommst, statt den knapp 80 Euro plus versand von der Botschaft.

0
daniG 01.09.2013, 18:39
@cernidiablik

Das ist noch nicht lange so. Da ich bei einer Airline arbeite, weiß ich das. Wir haben immer noch Gäste die zum check in kommen und überrascht sind, dass sie kein Visum mehr bei der Ankunft bekommen.

Du kannst das Visum online bestellen.

0
daniG 02.09.2013, 07:39
@dospassos

Bei Emirates. Davor war ich 10 Jahre bei British Airways und 4 Jahre bei Delta Airlines.

2
cernidiablik 02.09.2013, 16:50
@daniG

Danke nochmals dani,

es kann ja sein dass wir uns ja mal im Flug treffen. Ich fliege fast ausschlieslich Emirates oder Qatar.

1

Was möchtest Du wissen?