Visum oder Reisepass für Einreise nach Deutschland von Mexiko?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Staatsangehörige von Mexiko sind nicht visumpflichtig für Deutschland - sie bekommen einen Einreisestempel am Flughafen und einen Vermerk, für wie lange der Aufenthalt genehmigt wird.

Da es auf deutschen Flughäfen aber ausgewiesene 'Transit-Bereiche' gibt, brauchen auch Staatsbürger von visumpflichtigen Staaten kein Visum, wenn sie während eines durchgebuchten Fluges in Deutschland nur umsteigen!

Mexikanische Staatsbürger bekommen an der Grenze ohne weitere Voraussetzungen (ok, gültiger Reisepass) eine Schengen-Aufenthaltserlaubnis für 90 Tage. Ob deutsche Grenze, Schweiz, Frankreich, Spanien (da dürfte es auch Flüge von MEX geben), egal, ist alles Schengen.

Alternativ könnte er auch mit Air France von Mexiko City nach Paris fliegen, da würde er auch kein Visum benötigen. Von Paris aus ist es ja sicher kein Problem, einen Anschlußflug in die Schweiz zu bekommen.

Wumbaba 20.02.2014, 10:35

Oder mit dem chicen TGV in unter vier stunden ab Gare de Lyon.

3

Was möchtest Du wissen?