Visum in Peru

2 Antworten

Was sagen denn die Leute in der Botschaft bzw. dem Konsulat, wo Du das Visum ja im Vorfeld beantragen mußt. Mit der Einreisekarte, die Du am Flughafen erhältst, könntest Du zwar bis zu 183 Tagen im Land bleiben (wenn der Einreise-Officer Dir diese Zeit auch in den Pass stempelt!), aber kein Praktikum dort machen! Darüber hinaus würde die aber auch nicht ausreichen vom 18.2. bis 'irgendwann im September'... Hier der Link auf die englischen Seiten der peruanischen Immigrationsbehörde http://www.migraciones.gob.pe/en/index.html

Auch wenn Du schon ein Visum für eine bestimmte Zeit hast, kann, muß aber nicht der fehlende Rückflug ein Problem sein - es hätte allerdings auch Tickets gegeben, die (kostenlos) umbuchbar sind bzw. mit einem offenen Rückflug-Datum! Ob die wirklich soviel teurer gewesen wären (z.B. über STA-Travel oder Travel Overland gebucht), ist noch die Frage!

Ich lebe in Peru und bin öfter in Deutschland. Noch nie wurde ich bei der Einreise Peru nach einem Rückflugticket gefragt. Falls du doch gefragt wirst gibt es die Möglichkeit dem Beamten zu erklären, dass du innerhalb dieser Zeit mit dem Bus von Peru nach - z.B. nach Chile oder Equador reisen willst. Das Problem was ich sehe ist, dass die Fluggesellschaft sich weigern kann dich mitzunehmen weil, wenn du aufgrund des fehlenden Rückflugtickets keine Einreiseerlaubnis bekommst, ist die Fluggesellschaft verpflichtet dich auf ihre Kosten wieder nach Deutschland zu befördern. Bedenke auch, dass du bei der Einreise um die Dauer des Aufenthaltes von 180 Tagen bittest denn in der Regel bekommst du, wenn du nicht fragst nur die ueblichen 90 Tage genehmigt. Vielleicht wird dich der Beamte fragen, warum du 180 Tage bleiben willst. Dann antworte einfach, dass du das schoene Land kennenlernen moechtest.

Gelbfieberimpfung bei Flug von Kolumbien nach Sao Paulo (Brasilien)?

Hey, Ich befinde mich auf einer 6 Monatigen Rundreise durch Südamerika. Irgendwann habe ich meine Pläne über den Haufen geschmissen und befinde mich inzwischen in Peru, was eigentlich gar nicht mein Plan war. Deswegen habe ich auch keine Gelbfieberimpfung. Mein Rückflug geht jedoch von Brasilien aus zurück nach Deutschland, weswegen ich von Kolumbien nach Sao Paulo fliegen wollte und nach etwa 2 Wochen in Brasilien würde ich dann nach Deutschland fliegen. Meine Frage ist: komme ich überhaupt nach Brasilien zurück ohne eine Gelbfieberimpfung? Oder muss ich mich impfen lassen um diese 2 Wochen in Brasilien zu bleiben? Würde theoretisch auch eine Gelbfieberunbedenklichkeitsbescheinigung von irgendeinem Arzt reichen? Danke schonmal im Vorraus!

...zur Frage

Überprüft die Airline ESTA auf dem Hinflug, wenn die Zwischenlandung in den USA erst auf dem Rückflug ist?

Im Herbst fliege ich nach Peru. Auf meinem Rückflug habe ich einen Zwischenstop in den USA und müsste ESTA beantragen. Ich werde den Rückflug aber verfallen lassen. Überprüft die Airline bereits auf dem Hinflug, ob ich ESTA beantragt habe? Ist es erforderlich ESTA zu beantragen, obwohl ich den Rückflug mit Zwischenstopp in den USA nicht antreten werde?

...zur Frage

Deutsche Oma hat US Visa, besucht amerikanischen Enkel fuer 6 Monate in Florida und muss ausreisen. Gehen Mexiko oder die Bahamas?

1) Meine deutsche Oma hat ein Visa fuer die USA und besucht Ihren Enkel (amerikaner) fuer 6 Monate in Florida. Nun ist Sie gezwungen aus Amerika auszureisen, kann als Alternative Mexiko oder die Bahamas gewaehlt werden? Wenn ja, fuer wie lange muss Sie sich dort aufhalten um wieder einreisen zu duerfen? Kann es zu Problemen / Komplikationen bei der Einreise fuehren?

2) Wenn Sie nach 6 Monaten nach Deutschland fliegen sollte und innerhalb von einer Woche wieder in die USA zurueckreisen moechte, ist das legal oder muss sie einen gewissen Aufenthalt in DE verbringen?

Vielen Dank Steven

...zur Frage

ESTA ausreichend für Flug von der Karibik mit Zwischenlandung USA

Schönen guten Abend an alle!

Ich werde mit deutschem Pass über New York und Puerto Rico (beides US-Territorium) nach Costa Rica reisen. Soweit ich die seitenlangen Informationen zum Transit in den USA verstanden habe, ist ein ESTA/Visa Waiver dafür ausreichend. Wäre da nicht die Tatsache, dass mein Hin-und Rückflug nicht von Deutschland aus ist, sondern von Dominica (Karibik), da ich mich hier für ein Praktikum aufhalte. Auf der Internetseite der diplomatischen Vertetung der USA finde ich dazu folgendes:

Sie sind im Besitz eines Rückflug- oder eines weiterführenden Tickets (weiterführende Tickets dürfen nicht in Kanada, Mexiko oder der Karibik enden).

Genauere Informationen kann ich leider nicht finden. Ist es also notwendig, ein Visum für die USA zu beantragen?

Vielen Dank schonmal im Voraus.

...zur Frage

Visum für Peru?

Ich plane einen mehrmonatigen Aufenthalt in Peru. Bei der Einreise darf ich ja drei Monate in Peru bleiben, aber was kann ich tun, um mein Touristenvisum zu verlängern?

...zur Frage

Zwischenstopp in Atlanta für 12 Stunden - Stippvisite möglich?

Wir haben auf unserem Flug zurück nach Deutschland einen Zwischenstopp in Atlanta für 12 Stunden. Soweit ich weiß muss man ja, auch wenn das Gepäck komplett nach D durchgecheckt ist trotzdem seine Koffer nehmen und durch den US-Zoll und in die USA einreisen.

Ist es möglich danach seine Koffer wieder einzuchecken und den Flughafen zu verlassen um seinen kurzen Trip durch Atlanta zu machen?

Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?