Viel bei einer Sprachreise gelernt?

7 Antworten

schau dass du möglichst wenig mit deutschen und anderen Ausländern machst. ich hab die Erfahrung in England gemacht und war da viel mit Franzosen und Spaniern unterwegs und die konnten noch weniger englisch als ich, weshalb ich auch nicht so viel neues lernen konnte...

Hey... ich war gerade 12 Wochen für einen Sprachaufenthalt bei LAL London Twickenham. Meine persönliche Erfahrungen und Empfehlungen habe ich in einem persönlichen Blog zusammengetragen.

Mehr dazu unter: www.lallondonerfahrung.blogspot.com


Ein Bekannter hat vor seinem 13. Schuljahr in London bei Eurocentres einen Intensivkurs zur Abitursvorbereitung belegt. Er war sehr begeistert, hat viel gelernt und sehr nette Menschen kennengelernt. Jeden Tag hatte er von 8h30 bis 13h30 Englischunterricht und somit auch danach noch viel Zeit die Stadt und die Kultur kennenzulernen. Du kannst dich da ja mal informieren. Hier ist der Link dazu:

http://www.eurocentres.com/de/sprachschule-london

Was möchtest Du wissen?