verwihrt

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r notabus,

bitte achte bei deiner nächsten Frage unbedingt darauf, einen aussagekräftigen Titel zu wählen. Bei der Formulierung deines Titels kann man als Antwortgeber nicht sofort dein Problem erkennen. Darüberhinaus ist es den Antwortgebern gegenüber nicht sonderlich höflich, sie nur mit ein paar Wortfetzen zu bedienen. Schließlich ist es ja auch dein Ziel eine möglichst vernünftige Antwort zu bekommen.

Herzliche Grüsse

Holger vom reisefrage.net-Support

3 Antworten

Wie alt ist Dein Sohn? Hast Du die schriftliche Genehmigung des anderen Elternteils (falls gemeinsames Sorgerecht besteht), daß Du mit dem Kind reisen darfst? Kann das Kind ohne Probleme bei Oma und Opa gelassen werden (falls diese im Nicht-EU-Ausland wohnen und Dein Sohn die deutsche Staatsbürgerschaft hat).

Erst nach Berücksichtigung aller dieser Sachverhalte solltest Du ans Buchen gehen! Dann ist es so, wie Nighwish80 geschrieben hat - Du buchst einen Hin- und Rückflug/'Roundtrip' für Dich und für Deinen Sohn mußt Du vielleicht, je nach Fluggesellschaft, sowieso nichts bezahlen, wenn er keinen eigenen Sitzplatz beansprucht. Manche Fluggesellschaften berechnen aber auch für dieses Alter schon 10-25% des normalen Ticketpreises.

In Anbetracht dieser etwas komplizierten Sachlage solltest Du Dich hier vielleicht doch an ein Reisebüro wenden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nightwish80 14.01.2014, 19:08

Schön geschrieben!

1

Hallo,

was ist daran verwirrend? Die Formulierung Deiner Frage aber irgendwie schon ;-)))

Wenn es Dir schwer fällt, über das Internet etwas Passendes zu finden, solltest Du Dich im Reisebüro beraten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Kind benötigt in diesem Alter in der Regel kein Ticket, wenn man es auf den Schoss nimmt.

Also für Hin- und Rückflug nur 1 Ticket Buchen.

Am besten jedoch bei der Fluggesellschaft rückversichern, bzw den Tipp/Hinweis auf das Reisebüro nutzen.

Dann wäre dabei noch die Frage und Überlegung anzustellen, wie lange der Flug dauert und ob man bei einem Langstreckenflug nicht doch ein Ticket (meist ermässigt) für das Kind kauft.

Dann 2 Tickets für den Hinflug und nur 1 Ticket für den Rückflug Buchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?