Verschiedene Jahreszeiten im Senegal: tropen oder subtropen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo tombryan, als Tropen bezeichnet man den Bereich nördlich und südlich des Äquators.Dieser Bereich verändert sich entsprechend der Jahreszeit.Die sehr trockene Sahara (Mauretanien)geht über in die Sahel-Zone (Senegal) Weiter südlich,etwa ab Guinea beginnen die Subtropen.In einem breiten Streifen von Gabun bis Kenia (Äquatorbereich) befinden sich die Tropen mit Urwald. Viele Grüsse Thomas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Land wechselt nicht seine Lage während unterschiedlicher Jahreszeiten! Senegal ist ein subtropisches Land (an seiner Südgrenze fangen die Tropen erst an) mit (normalerweise) Trocken- und Regenzeit! Leider hat sich hier die Klimaveränderung schon sehr bemerkbar gemacht und es es ist unverhältnismäßig lange im Jahr trocken - dann kann es heiß werden, aber eher nicht mehr schwül :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die beste Reisezeit für Senegal ist von November bis Mai. Senegal hat ein tropisches Klima mit einer Regenzeit von Mai bis November und einer Trockenperiode von Dezember bis Mai.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?