Verlorener Koffer in Paris CDG

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke nicht, dass Du selber suchen kannst, aber lustig gesagt, das "Fundbüro" Deiner Fluggesellschaft von Deinem Flug wird Dir auf jeden Fall weiterhelfen können - denn die sitzen ja nun auf einem nicht ausgelieferten Koffer, den Du wenigstens beschreiben kannst und dessen Inhalt zu kennst. Ein Namensschild gehört an jeden Koffer. In Zukunft lege einfach auch immer eine Adresse IN Deinen Koffer, falls der, wie in diesem Falle, sehr wahrscheinlich geöffnet werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da ist doch sicher noch der Aufkleber mit all deinen relevanten Informationen (Name, Anschrift, Abflugort und Zielort) etc. drauf => mit diesen Informationen wird die Fluggesellschaft dich mit Sicherheit wieder mit deinem Gepäckstück vereinen ;)

Nichtsdestotrotz würde ich vorab schon einmal Kontakt zur Fluggesellschaft aufnehmen um die Sachlage zu schildern. Dann hilft leider nur noch warten (und ein wenig Glück gehört natürlich auch dazu).

Passiert einfach hin und wieder mal - bist nicht der Erste!

Toi, toi, toi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir bitte jetzt noch nicht soviele Gedanken. Leider kannst du nicht selbst nach dem Koffer suchen. Wenn dein Koffer wirklich wie so viele aussieht, nähmlich ein schwarzer Rollenkoffer ;-) zum Beispiel, dann ist es jetzt ganz wichtig, das du eine genaue Inhaltsangabe machst, erwähne vorallem Dinge, die auffallen. Und für die Zukunft merke dir, einen Anhänger ran zu machen mit Kontaktdaten und deinen Koffer auffällig zu gestalten, zum Beispiel mit einem bunten Band oder einem lustigen Anhänger. Ich hoffe, du hast den Koffer bald wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?