verbotene Gegenstände an Bord von DFDS Seaways?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi, Lebensmittel und Getränke sind definitiv kein Problem. In den Commodore - Kabinen ist ohnehin ein Fön vorhanden, wäre aber ansonsten auch kein Problem. Glätteisen sollte auch nicht anders sein, da kann ich aber nicht aus eigener Erfahrung sprechen.

Wichtig ist, dass ihr euer ganzes Zeug selbst an Bord bringen könnt, das erlaubte Maximum liegt seit einiger Zeit bei 50kg pP.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thali89
10.11.2014, 15:36

Dankeschön :)

1

Föhn und Plätteisen (was willst Du denn damit ?) mitzunehmen, ist kein Problem. Benutzung ist nicht verboten, aber möglicherweise nicht möglich, da die Steckdosen an Bord zu schwach gesichert sind. Kann sein, dass es eh englische Steckdosen sind.

Lebensmittel und Getränke an Bord mitzunehmen, ist ebenfalls unproblematisch. Auch deren Konsum an Bord ist möglich, sofern es nicht in bewirtschafteten Bereichen erfolgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von soedergren
09.11.2014, 23:09

... Steckdosen sind deutsche, für einen Fön sollte die Absicherung reichen.

1
Kommentar von Thali89
10.11.2014, 15:37

Haha, ja ich denke jede zweite Frau wird der Meinung sein, dass ein Glätteisen ein lebenswichtiger Gegenstand ist! Danke für die Antwort :)

1

Was möchtest Du wissen?