Urlaubstage für Jugendliche?

4 Antworten

Nein, für jugendliche Beschäftigte gelten andere gesetzliche Regeln als für die volljährigen Beschäftigten. Laut § 19 JArbSchG ist gesetzlicher Urlaubsanspruch tatsächlich nach Alter gestaffelt: (Quelle: https://www.arbeitsrechte.de/gesetzlicher-urlaubsanspruch-nach-alter/ ) Der Urlaub beträgt jährlich : mindestens 30 Werktage, wenn der Jugendliche zu Beginn des Kalenderjahrs noch nicht 16 Jahre alt ist, mindestens 27 Werktage, wenn der Jugendliche zu Beginn des Kalenderjahrs noch nicht 17 Jahre alt ist, mindestens 25 Werktage, wenn der Jugendliche zu Beginn des Kalenderjahrs noch nicht 18 Jahre alt ist. also, wenn sie 25 Werktage hat, dann ist alles in Ordnung :D

Wobei man sagen muss, dass Werktage alle Tage sind, die keine Sonn- oder Feiertage sind. Die Anzahl der in Werktagen angegebenen Urlaubstage bezieht sich also auf eine 6 Tage Woche (die aber bei Jugendlichen eigentlich gar nicht zulaessig waere) und ist bei einer 5 Tage Woche entsprechend umzurechnen. 30 Werktage wuerden dann bei einer 5 Tage Woche 25 Arbeitstagen entsprechen, 27 Werktage waeren 23 Arbeitstage und 25 Wertktage waeren 21 Arbeitstage.

4

Gibt es einen Tarifvertrag in dieser Branche? ? Das wäre alsERSTES abzuklären bevor man hier im Nebel stochert...

Moin, moin!

Es wurde ja schon beantwortet, hier noch ´mal mein Hinweis:

Auszubildende? Im Ausbildungsvertrag muss die Zahl der Urlaubstage angegeben werden!

Mit freundlichen Grüßen , Dino

Was möchtest Du wissen?