Urlaubsgrüsse: ist die klassische Postkarte out?

Das Ergebnis basiert auf 27 Abstimmungen

immer noch per Postkarte 70%
Ich verschicke nie Urlaubsgrüsse 19%
ganz klar per (Photo-) Handy 11%
per Email, mit selbstaufgenommenen Photos der Digicam 0%

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
immer noch per Postkarte

Freue mich selbst auch immer sehr, wenn ich einen Urlaubsgruß auf einer schönen Postkarte erhalte...

Ich verschicke nie Urlaubsgrüsse

1) - bin ich geschädigt von früher, meine Mutter nervte immer mit Kartenschreiben.

2) - warum sollte ich? Geht doch keinen was an wann ich wo bin. Und die meisten wissen es sowieso...

3) - ich bin viel zu viel unterwegs um jedesmal 'ne Postkarte zu schreiben...

4) - natürlich bekomme ich auch keine Postkarten, entweder weiss ich wie es am Zielort der Bekannten aussieht oder es interessiert mich nicht, Besonders nervig die Karten mit Kreuzchen am Hotel "unser Zimmer". Da treffe ich mich lieber nach dem Urlaub mit den Leuten zum Erzählen, da habe ich mehr davon!

Revolera

immer noch per Postkarte

Ich finde Postkarten genauso schön wie Briefe - sie zu schreiben dauert länger, man ist sorgsamer als mit den blöden Sms und der Empfänger hat tatsächlich etwas in der Hand. Daumen hoch für die klassische Postkarte!

ganz klar per (Photo-) Handy

Oops, das hätte ich jetzt wirklich nicht gedacht, dass nicht mehr Leute Grüße per SMS schicken. Ich versende zwar nicht massenhaft SMS, wenn ich unterwegs bin, aber ein paar Freunden, die sowieso wissen, wo ich bin, berichte ich schon, wie es mir geht und was ich erlebe.

Ich verschicke nie Urlaubsgrüsse

Ich verschicke nicht nie Urlaubsgrüße, aber eben nur manchmal. Und wenn dann nur an die liebsten Freunde und auch nur wenn ich längere Zeit weg bin. Ich finde es einfach affig wenn man 4 Tage weg ist,und dann an Gott und die Welt eine Postkarte schreibt. Aber über Postkarten von anderen freue ich mich natürlich sehr;-) Vor allem wenn sie aus fremden Ländern kommen..

Was möchtest Du wissen?