Urlaub Südafrika

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Südafrika bietet eigentlich rund ums Jahr gute Möglichkeiten.

Man braucht auch auf keine Kataloge zu warten, denn Südafrika ist voll von herrlichen, kleinen/größeren, individuellen Unterkünften aller Preisklassen. Empfehle eher mal auf Tripadvisor zu schauen. Es gibt da wirklich wunderbare Sachen, die halt die üblichen Kataloge nicht im Programm haben.

Also sucht euch eine gute Zeit aus (Klimadiagramme finden sich ja im Internet für die gewünschte Region), schaut, welche Hotels gut/empfohlen sind, und bucht dann einfach Flug und die Unterkünfte getrennt. Ist zwar bisschen mehr Aufwand, aber bestimmt das schönere Erlebnis. Man braucht da keinen Reiseveranstalter.

Und natürlich den Mietwagen nicht vergessen, der ist ein Muss in SA, man will ja was sehen.

Also, Mietwagen hier über einen der bekannten Vermieter buchen, und in SA die ersten Nächte evtl. in Kapstadt oder wo es halt ist, ebenfalls vorbuchen. Dann hat man keinen Stress.

War zwar erst zweimal da, alles individuell gebucht, aber jedes Mal wunderschön und ein toller Urlaub.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Endless
10.06.2011, 15:29

Ergänzung: Bevor hier die ganzen Reisebürobesitzer/Reisevermittler wieder meckern. Ja, geht in ein Reisebüro, aber in ein spezialisiertes (also die findet man eher im Internet und nicht ums Eck). Aber auch mit kleinen Internet-Reisebüros, die weiter weg sind, kann man wunderbar per E-Mail oder Telefon kommunizieren (hatten wir z.B. für die Seychellen so gemacht.)

0

Hallo TOM 50, eine Gegenfrage: was möchtest Du alles sehen oder was ist das Ziel Deines Urlaubs?
Wie lange möchtest Du bleiben? Aus Deiner letzten Frage habe ich entnommen dass Du in den KNP (Kruger National Park) möchtest und das im Hochsommer. Das ist die teuerste Zeit in Südafrika, da hier alle Urlaub haben. Stell Dir Frankrich oder Italien im Juli/ August vor. Eine ähnliche "Einsamkeit" wird Dich da befallen. Die günstigte Zeit hinzufahren ist im Winter, also Juni bis September. Zugegeben Du wirst nicht viel Zeit am Strand verbringen, wenn Du in der Cape Region bist. Aber es sind meist sehr schöne Tage und es nicht so wahnsinnig heiss. Schau Dir die Gardenroute im Winter an, da brauchst Du nicht vor zu buchen, da gibt es jede Menge freie Zimmer. Du willst aber unbedingt Strand? Ok, dann flieg nach Durban und buche einen Wagen und fahr Richtung Osten. St.Lucia ist auch im Winter sehr schön und nicht so voll. Vor allem hast Du da einige der schönen Parks von Qazulu-Natal mit wenigen Kilometern erreicht. Die Drakensberge sind auch noch in "reichweite" und wenn Du von dort aus in den KNP fährst ist das auch OK und vor allem siehst Du auch was. OK die Nächte sind kühl, aber Du kommst aus Deutschland und ich nehme mal an Du hast einen Pullover, alles halb so wild, aber preiswert. Auch wenn Du im September / Oktober (meiner Meinung nach mit die schönste Zeit) fährst ist es noch unbedenklich irgendeine Unterkunft zu finden. Es gibt 10.000 Gästehäuser die sehr in Ordnng sind.
Einzig den ersten Mietwagen würde ich vorbuchen, dannach such Dir was preiswertes für die einzelnen Städte aus und geh zu einem nationalen, wenn du in Stadt A ausleihen und Stadt B zurückgeben willst. Klingt im ersten Moment unsicher, aber funtioniert. Ansonsten schau mal beim reiserolf oder daniG oder sonst jemanden rein, die haben Dir doch bei Deiner letzten Anfrage auch schon gute Tips gegeben. Wenn Du komplette Touren haben möchtest sag bescheid, dann helfe ich Dir gerne weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?