Urlaub Spanien Pazifik

3 Antworten

Die Küsten im Norden von Spanien sind sehr bekannt und gut zum Surfen. Je nach Jahreszeit gibt es dort gigantische Wellen.

vorzugsweiße Pazifikküste

Echt? Wird schwierig. Letztes Jahr hatte Spanien noch Küsten am Mittelmeer und am Atlantik. Ich denke, das hat sich nicht geändert.

Falls Dir der Atlantik reicht, fahr nach Galizien. In den Rías Baixas findest Du viele flache Buchten und auch Sandstrände. An der galizischen Küste machen auch sehr viele Spanier Urlaub. Wassertechnisch solltest Du hartgesotten sein. Der Atlantik ist selbst im Hochsommer eiskalt.

Moment... Meinst Du vielleicht Atlantik?

Party-Urlaub aber nicht der Ballerman, etc : WOHIN?

Hallo,

meine Freundinnen und ich (alle 18-19) suchen ein Reiseziel für unseren Party-Urlaub dieses Jahr! Wir wollen aber auf keinen Fall nach Malle, oder dahin wo jeder (deutsche) hinfährt.

Letztes Jahr waren wir auf Ayia Napa (Zypern) und es war einfach perfekt, außer die hohen Kosten (ca. 1400 p.P.) :-(

Deshalb wollen wir dieses Jahr etwas günstigeres, aber trotzdem etwas wo man richtig gut viele Leute kennen lernen kann, feiern, Party, shoppen, aber auch ein schöner Strand sollte vorhanden sein. Bis jetzt hab ich folgende Orte gefunden die uns zusprechen :

  • Ios, Griechenland
  • Kos, Griechenland
  • San Julian, Malta
  • Novalija, Kroatien
  • eventuell Tarifa, Spanien

könnt ihr mir zu den Orten was sagen? Habt ihr weitere Vorschläge??

Unser Budget liegt bei ca. 500-900 € p.P. und wann? Juli-August

Danke im Vorraus!! :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?