Urlaub mit 6 Hunden - wer kann helfen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Reisebüro gibt es Auskunft und Unterlagen für Urlub mit Hund. Bei Ferienhaus umgeben von Wald und Bergen beachten das Hunde nicht überall freilaufen dürfen Wildruhe Tollwutgebiet usw. Man kann auch bei Gemeinden eines Wunschgebietes anfragen und Unterlagen anfordern aber dazusagen wieviel Hunde mitkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir waren selbst vor ca. 3 Jahren mit 2 großen Hunden in Kärnten (Österreich) in Mölbling. Die Besitzer sind SEHR hundefreundlich, hatten selbst einen, schon sehr alten Hund. Ich könnte mir gut vorstellen, daß die Besitzer nichts dagegen haben, wenn ihr mit 6 Hunden kommt. Natürlich muß man vorher anfragen, denn offiziell sind fast immer nur 2 Hunde erlaubt. Die Lage ist dort traumhaft zum Spazierengehen, es gibt auch ein Swimmingpool, der Garten ist umzäunt. Allerdings gibt es keine Infrastruktur, wenn man etwas Einkaufen möchte, muß man ca. 10-15 min den Berg hinunter fahren bis zum nächsten Ort. Hier könnt´ihr Euch das Objekt mal ansehen:

http://www.atraveo.de/index.php?art=haus&objid=428825&pid=1777&lg=de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke für die Tips. Ich werde mal bei den Vermietern anrufen, ob sie uns aufnehmen würden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rfsupport 09.07.2012, 17:21

Liebe/r Zyrina,

herzlich willkommen auf reisefrage.net! Bitte achte in Zukunft darauf Reaktionen zu einer Antwort auch in Form von nachträglichen Ergänzungen Deiner Frage über den Link "Antwort kommentieren" hinzuzufügen. So ist sichergestellt, dass der Zusammenhang im Nachhinein nicht verloren geht, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Viele Grüße

Julia vom reisefrage.net-Support

0

Was möchtest Du wissen?