Urlaub in den USA für Cowboys im Wilden Westen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Fast ueberall in den USA findest Du sog. 'working cattle ranches' - also Ranches, wo noch wirklich Rinder gehalten werden bzw. zur richtigen Zeit an einem Viehtrieb teilgenommen werden kann.

In Deutschland hat sich eine Agentur sogar darauf spezialisiert http://www.ranchurlaub.de/ - aber gib mal in Google "Ranchurlaub + USA" ein...

hi Sternenstaub Ranches gibt es überall: willst Du ein wenig (Trail) Reiten sowie noch andere Tätigkeiten (z.B. fischen, Ausflüge, etc) unternehmen und einen gewissen "Komfort" geniessen: dann wähle eine Guest/Dude Ranch

willst Du aber eher bescheidene Unterkünfte und legst Wert auf Reiten, Reiten, Reiten mit Mithilfe bei der tägliche Arbeit, dann ist eine working (cattle) Ranch das richtige für Dich. kommt auch auf die Jahreszeit an, wohin Du willst und u.a. auch auf Deine Reitkenntnisse an. wir waren schon in USA und Canada auf Ranches, diesen July in Colorado, wo wir v.a. Rinder kontrolliert und getrieben haben, sowie die individuellen Reitkenntnisse verbessern konnten noch Fragen? c u Mike

Die meisten Ranchen mit Cowboyfeeling sind sehr verkitscht und typisch auf amerikanische Bedürfnisse zugeschnitten. Die Amerikaner lieben Themenparks und möglichst viel Kitsch und das findet man dann auch bei vielen Ranchen wieder. Wir waren in Texas auf einer kleinen Ranch, der Scorpio Ranch und das war sehr schön und natürlich, frei von jeglichem Kitsch.

Hi, die meisten "Dude Ranches" sind recht teuer. Richtig reiten lassen sie dich nur, wenn du auch reiten kannst. Anfänger reiten nur im Schritt, wenn überhaupt. Schöne Plätze mit nicht nur einem Hauch Wilder Westen sondern richtiger Wild West Empfindung könnte ich dir zahlreich nennen. Dazu bräuchte ich deine Reisezeit und die Gegend in die du möchtest. Ich habe viele Ranches besichtigt. Birdy100

Was möchtest Du wissen?