Urlaub in Cornwall - Übernachtung im Voraus buchen oder spontan suchen?

4 Antworten

Ich würde mir die Unterkünfte in Cornwall vor Ort suchen, zumal in nicht in der Hochsaison bzw. in den Ferien unterwegs seid. Ich habe Cornwall auch individuell bereist, auch wenn das schon einige Jahre her ist und ich hatte überhaupt keine Probleme. Habe mir oft Tipps von Einheimischen geholt und bin damit auch meist "gut gefahren". Ich denke, da wird sich auch in den letzten Jahren nicht viel geändert haben. Wünsche euch eine schöne Reise! Die Landschaft dort ist herrlich!

Hallo Kaktus Vielen Dank für deine Antwort! Das ermutigt mich doch schon sehr, würde nämlich sehr gerne ohne Vorausbuchen reisen :-) Lieber Gruss Gabi

1

Hallo,

wir haben immer die Erfahrung gemacht, dass im Voraus schauen oft günstiger ist. Mich persönlich nervt es immer, wenn ich Abends noch ewig was Nettes zum Übernachten suchen muss. Entweder lasse ich mir was bei nem Veranstalter zusammenstellen (die kriegen ganz andere Preise als wir Normalos) oder drucke mir Listen aus, die ich mitnehmen. Internet hab ich bisher nicht in der Schnelligkeit in England gehabt, als dass die Suche angenehm gewesen wäre. Tour-Infos ist ok, aber die haben eben auch ihre "Pappenheimer", die mal wieder ne Buchung brauchen. Ich kann Dir gerne den kontakt einer Freundin schicken, die bei einem vernatsalter arbeitet, der auch England anbietet. Vielleicht kann sie Euch was Günstiges und Nettes empfehlen. Grüße

Wenn ihr immer nur für eine oder wenige Nächte bleibt, glaube ich auch nicht, daß Vorausbuchen notwendig ist. Bei meinen Englandreisen bin ich in allen Landesteilen immer ohne Probleme, auch während der Hochsaison, in B&Bs untergekommen. Ich würde auch empfehlen, eine Touristeninformation aufzusuchen, die meisten B&B-Betreiber sind dort registriert, vermutlich sogar alle.. Meistens hatte ich sogar noch die Wahl zwischen mehreren freien Zimmern.

Was möchtest Du wissen?