Urlaub in Ägypten - kann man dort unbeschwert eine Tauchreise genießen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die touristischen Orte sind vom Konflikt nicht zu sehr berührt und ich denke du kannst dich dort unbeschwert aufhalten und einen Tauchurlaub machen. Du solltest in Städten Menschenansammlungen meiden und dich über Einheimische und die lokalen Medien auf dem Laufenden halten. Aktuelle Informationen zur Reisesicherheit erhältst du auch immer beim Auswärtigen Amt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ein Tauchreise kann man definitiv problemlos unternehmen. Die touristischen Orte am Roten Meer sind wie eine andere Welt und politische Unruhen haben keinen Einfluss auf ein Gebiet, das komplett vom Tourismus abhängig ist.

Generell ist die Lage in Ägypten wegen der Unruhen nicht beeinträchtigt. Die Unruhen haben das entscheidende Merkmal, dass sie räumlich absolut begrenzt sind. Während auf dem Tahrirplatz gewaltsame Ausschreitungen herrschten konnte man 500m entfernt in einem Kaffee sitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AnhaltER1960 24.12.2011, 22:58

in einem Kaffee ? Ziemlich nass .... noch nasser als in der Tinte.

0

Klar kann immer was passieren aber das sollte dich nicht abschrecken deine reise unbeschwert zu genießen Ägypten ist einfach ein wunderschönes Land und auch auf Touristen angewiesen. Wir waren dieses Jahr auch dort gewesen und haben von der politischen situation überhaupt nichts mitbekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir waren im April 2011 in Ägypten, Niltal und Marsa Alam, und haben bestätigt bekommen, was schon vorher in den diversen Foren zu lesen stand: Touristische Gegenden waren völlig ungefährlich und ruhig. Das wird diesmal nicht anders sein, denke ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich hätte vorerst keine Bedenken, auf dem Sinai noch weniger als am Westufer des Roten Meeres. Zumindest, so lange die Salafisten nicht den Bade- und tauchurlaub an sich verbieten. Keiner kann sagen, was in einem Jahr sein wird, abraten möchte ich derzeit aber nicht.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Ich würde eine verbindliche Buchung auf Februar.2012 verschieben. Derzeit ist es im Umkreis z.B. von Hurghada (noch) ruhig. Leider ist derzeit die politische Lage in Ägypten, auch für die Zukunft, noch nicht einzuschätzen.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einer Tauchreise am Roten Meer hätte ich keinerlei Bedenken, denn dort an der Küste ist von den politischen Unruhen etwa in Kairo nichts zu spüren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?