Urlaub Ende August, Anfang September außerhalb von Europa?

8 Antworten

Es gibt soooo viele schöne Fleckchen auf der Welt. Ein paar wurden hier ja schon erwähnt. Aber gerade dort wo es am schönsten ist, ist es oft auch am teuersten. Kannst Du noch eine Info zu eurem Budget geben?

Dieses Jahreszeit ist echt nicht so easy, was Fernreisen mit Strand anbelangt ich weiß. Ich habe mich letztes Jahr für die letzten beiden August Wochen für Thailand entschieden und es war der perfekte Strandurlaub.

Es gibt nur zu beachten, dass die Ostküste (Koh Samui etc.) weniger betroffen vom Regen ist als die Westseite (Phuket etc.). Da du schon auf Koh Samui warst, wäre Koh Phangan und Koh Tao noch eine Möglichkeit, allerdings gibt es nicht sooo viel zum Sightseeing. Koh Tao ist außerdem die Taucherdestination schlechthin und sehr klein, dafür idyllisch und abgeschiedener vom großen Ansturm. Aber vielleicht wäre ja ein Anfänger-Tauchkurs etwas für euch. Ich würde vor Ort entscheiden, wie die Wetterlage ist und bei guten Aussichten auch ein paar Tage an der Westküste verbringen. In Thailand ist man ja flexibel :-) .

Vielleicht wäre ein Aufenthalt mit 8tägiger Rundreise und anschliessendem Beachaufenthalt in Sri Lanka eine überlegenswerte Reise-Idee für dich.

Mexiko z.B. Yukatan ist ebenfalls ein empfehlenswertes Reiseziel.

wenn du in der Suchfunktion oben rechts die beiden Reiseziele eingibst bekommst du eine Menge Reisetipps.

Wenn du deinen 14tägigen Urlaub erst ab Anfang September antrittst kann ich dir auch die VAE zB Dubai empfehlen, wir reisen gerne in dieser Zeit dorthin. Es wird jeden Tag angenehmer mit den Temperaturen, am Meer geht immer ein wenig Wind, die Flugzeit beträgt nur 6 Stunden und die Hotels sind exklusiv. Schau mal in der Suchfunktion, da gibt es einige ausführliche Reiseberichte von mir.

Danke schonmal für eure antworten. Afrika ist nicht so wirklich meins. Bali auch nicht. In Bali bin ich bereits 2012 gewesen. Hat mir nicht wirklich so gefallen. Die Strände sind im vergleich zu thailand nicht so schön. Ich war im jahr zuvor (2011) in thailand auf ko samui und war sehr begeistert von dem land und den menschen.

gibt es denn auf thailand eine schöne kleine insel die nicht so stark in den monaten von der regenzeit betroffen ist? alternativ die philippinen?

Hallo kaptainlu,

bitte achte in Zukunft darauf Reaktionen zu einer Antwort auch in Form von nachträglichen Ergänzungen Deiner Frage über den Link "Antwort kommentieren" hinzuzufügen. So ist sichergestellt, dass der Zusammenhang im Nachhinein nicht verloren geht, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Viele Grüße,

Anja vom reisefrage.net-Support

0

Selbst in der Regenzeit ist Thailand total klasse. Wenn es mal tatsächlich regnet, dann höchstens eine Stunde. Also Thailand erste Wahl!!

Was möchtest Du wissen?