Urlaub auf dem Bauernhof mit Kind - was sollten wir alles einpacken?

2 Antworten

Naja, ich würde mal Gummistiefel, Matschhose und Regenjacke einpacken, das meiste wird sich draußen abspielen, auch mal im Dreck oder im Stall, sonst bräuchte man ja den Bauernhof nicht. Feinen Zwirn (ich weiß ja nicht, was Dein Kind sonst so trägt) lass lieber zuhause. Mückenzeug ist sicher hilfreich. Und sonst, was ihr immer so braucht, v.a. Fotoapparat! Und ich wünsch Euch viel Spass, die Bauernhofurlaube waren für uns als Eltern immer die erholsamsten!!

....... und eine kleine Flasche Purell Händedesinfektion (erhältlich bei DM) , auf dem Bauernhof wird alles angefasst, was es zu Hause nicht gibt.

0
@Nanuk

@Nanuk: Aha! Haben wir nie bei! Man lernt nie aus.... - was Menschen so alles mitnehmen (sollen)!;-)

0

Hallo Petita,

ich kann`s mir nicht verkneifen: Ist Deine Frage tatsächlich ernst gemeint??? Was packste denn sonst ein, wenn Du mit Deinem Sprößling auf Reisen gehst??? Oder ist das Eure erste Reise?

"Bauernhofurlaub" ist kein exotisches Reiseland, Du mußt keine Impfungen und nix berücksichtigen. Pack das ein, was Du auch hier zu Hause für den Zeitraum brauchst. Also alles ganz leicht und unkompliziert. Sonnenschutz dazu und fertig. Und wenn der Bauernhof außerhalb DL liegt; nimm den Kinderreisepaß mit. Alles; wirklich alles, läßt sich bei einem Bauernhofurlaub vor Ort regeln, klären, kaufen. Wünsche Euch eine schöne ENTspannte Zeit!

Was möchtest Du wissen?